DRG D30A - Verschiedene Eingriffe an Ohr, Nase, Mund u. Hals mit äuss. schw. CC, mit aufwendigem Eingr. oder Eingr. an Mundhöhle u. Mund ausser bei bösart. Neub. ohne Mundboden- oder Vestib.plastik mit Alter < 3 J.

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.773
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.187)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.187


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'320 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.26%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Anzahl Fälle: 1'253 (94.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Anzahl Fälle: 27 (2.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'231.18 CHF

Median: 7'431.81 CHF

Standardabweichung: 3'732.09

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A691 Sonstige Fusospirochätosen 1 0.08 %
C101 Bösartige Neubildung: Vorderfläche der Epiglottis 2 0.15 %
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 1 0.08 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 2 0.15 %
C301 Bösartige Neubildung: Mittelohr 2 0.15 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 2 0.15 %
D102 Gutartige Neubildung: Mundboden 1 0.08 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.08 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 5 0.38 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 1 0.08 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 1 0.08 %
H602 Otitis externa maligna 1 0.08 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.08 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 41 3.11 %
H608 Sonstige Otitis externa 8 0.61 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.08 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.08 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 19 1.44 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 34 2.58 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 0.08 %
H652 Chronische seröse Otitis media 24 1.82 %
H653 Chronische muköse Otitis media 8 0.61 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 186 14.09 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.08 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 9 0.68 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 7 0.53 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 17 1.29 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 36 2.73 %
H681 Verschluss der Tuba auditiva 2 0.15 %
H690 Erweiterte Tuba auditiva 1 0.08 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 41 3.11 %
H699 Krankheit der Tuba auditiva, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H700 Akute Mastoiditis 3 0.23 %
H701 Chronische Mastoiditis 13 0.98 %
H708 Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände 2 0.15 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 98 7.42 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 42 3.18 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 16 1.21 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 44 3.33 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 12 0.91 %
H731 Chronische Myringitis 1 0.08 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 3 0.23 %
H740 Tympanosklerose 4 0.30 %
H741 Otitis media adhaesiva 3 0.23 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 7 0.53 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 3 0.23 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 1 0.08 %
H800 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend 2 0.15 %
H801 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend 3 0.23 %
H802 Otosclerosis cochleae 1 0.08 %
H808 Sonstige Otosklerose 27 2.05 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 32 2.42 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.08 %
H831 Labyrinthfistel 4 0.30 %
H832 Funktionsstörung des Labyrinths 3 0.23 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 1 0.08 %
H839 Krankheit des Innenohres, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 3 0.23 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 12 0.91 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.08 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 2 0.15 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 4 0.30 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 3 0.23 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 8 0.61 %
H921 Otorrhoe 1 0.08 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 1 0.08 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 26 1.97 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 4 0.30 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 4 0.30 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 2 0.15 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 12 0.91 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 9 0.68 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.08 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.08 %
J312 Chronische Pharyngitis 1 0.08 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.08 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 1 0.08 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 2 0.15 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 4 0.30 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 0.08 %
J342 Nasenseptumdeviation 17 1.29 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 1 0.08 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 0.15 %
J350 Chronische Tonsillitis 169 12.80 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 37 2.80 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 7 0.53 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 73 5.53 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 12 0.91 %
J36 Peritonsillarabszess 39 2.95 %
J384 Larynxödem 1 0.08 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 7 0.53 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 0.08 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.08 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 4 0.30 %
Q163 Angeborene Fehlbildung der Gehörknöchelchen 1 0.08 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 17 1.29 %
Q369 Lippenspalte, einseitig 1 0.08 %
Q371 Spalte des harten Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.08 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 0.08 %
Q375 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.08 %
R040 Epistaxis 1 0.08 %
R065 Mundatmung 1 0.08 %
S0134 Offene Wunde: Äußerer Gehörgang 1 0.08 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.08 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 17 1.29 %
T700 Barotrauma des Ohres 1 0.08 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 377 28.56 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 337 25.53 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 91 6.89 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 75 5.68 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 60 4.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 44 3.33 %
J350 Chronische Tonsillitis 39 2.95 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 39 2.95 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 36 2.73 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 31 2.35 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 30 2.27 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 30 2.27 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 29 2.20 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 2.20 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 28 2.12 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 27 2.05 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 25 1.89 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 25 1.89 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 23 1.74 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 23 1.74 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 20 1.52 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 20 1.52 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 19 1.44 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 17 1.29 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 17 1.29 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 16 1.21 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 14 1.06 %
D62 Akute Blutungsanämie 13 0.98 %
H652 Chronische seröse Otitis media 13 0.98 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 13 0.98 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 13 0.98 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 12 0.91 %
H740 Tympanosklerose 11 0.83 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 11 0.83 %
J342 Nasenseptumdeviation 11 0.83 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 0.83 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 11 0.83 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 10 0.76 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 10 0.76 %
H701 Chronische Mastoiditis 10 0.76 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 10 0.76 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 10 0.76 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 0.76 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 0.68 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 9 0.68 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 9 0.68 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 9 0.68 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 9 0.68 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 0.68 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 9 0.68 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 9 0.68 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 9 0.68 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 8 0.61 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 0.61 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 0.53 %
E876 Hypokaliämie 7 0.53 %
H608 Sonstige Otitis externa 7 0.53 %
H653 Chronische muköse Otitis media 7 0.53 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 7 0.53 %
J36 Peritonsillarabszess 7 0.53 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 7 0.53 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 0.45 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 6 0.45 %
H744 Polyp im Mittelohr 6 0.45 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 6 0.45 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 6 0.45 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 6 0.45 %
R065 Mundatmung 6 0.45 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 6 0.45 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 6 0.45 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 6 0.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 0.45 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 0.45 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.38 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.38 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 5 0.38 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 5 0.38 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 0.38 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 5 0.38 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 5 0.38 %
R040 Epistaxis 5 0.38 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.38 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.38 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 5 0.38 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 0.38 %
A428 Sonstige Formen der Aktinomykose 4 0.30 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.30 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 0.30 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 4 0.30 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.30 %
G510 Fazialisparese 4 0.30 %
H044 Chronische Entzündung der Tränenwege 4 0.30 %
H612 Zeruminalpfropf 4 0.30 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 4 0.30 %
H741 Otitis media adhaesiva 4 0.30 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 4 0.30 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
H931 Tinnitus aurium 4 0.30 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.30 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 0.30 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 0.30 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 4 0.30 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 0.30 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 4 0.30 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 4 0.30 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 4 0.30 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 4 0.30 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.23 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 0.23 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.23 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.23 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
H808 Sonstige Otosklerose 3 0.23 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 3 0.23 %
H921 Otorrhoe 3 0.23 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 0.23 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 3 0.23 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 3 0.23 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 3 0.23 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 0.23 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.23 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 3 0.23 %
L570 Aktinische Keratose 3 0.23 %
L721 Trichilemmalzyste 3 0.23 %
Q163 Angeborene Fehlbildung der Gehörknöchelchen 3 0.23 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 3 0.23 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.23 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 0.23 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.23 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 0.23 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.23 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.15 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 2 0.15 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.15 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 0.15 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 2 0.15 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.15 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 0.15 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.15 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.15 %
E86 Volumenmangel 2 0.15 %
E872 Azidose 2 0.15 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.15 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.15 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.15 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 2 0.15 %
H521 Myopie 2 0.15 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 2 0.15 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 2 0.15 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 2 0.15 %
H681 Verschluss der Tuba auditiva 2 0.15 %
H810 Ménière-Krankheit 2 0.15 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 2 0.15 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 2 0.15 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.15 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 2 0.15 %
J384 Larynxödem 2 0.15 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 2 0.15 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 2 0.15 %
K036 Auflagerungen [Beläge] auf den Zähnen 2 0.15 %
K920 Hämatemesis 2 0.15 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.15 %
M436 Tortikollis 2 0.15 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.15 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.15 %
R196 Mundgeruch 2 0.15 %
R51 Kopfschmerz 2 0.15 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.15 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.15 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.15 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.15 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.15 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.15 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.15 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.15 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.15 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.15 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 0.15 %
Y099 Tätlicher Angriff 2 0.15 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.15 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.15 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.15 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.08 %
B07 Viruswarzen 1 0.08 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.08 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.08 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.08 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 1 0.08 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.08 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C119 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C412 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.08 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.08 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C696 Bösartige Neubildung: Orbita 1 0.08 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.08 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.08 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.08 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.08 %
C852 Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.08 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.08 %
D000 Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.08 %
D042 Carcinoma in situ: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.08 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.08 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.08 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.08 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.08 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.08 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.08 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.08 %
D232 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.08 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.08 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.08 %
D447 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 1 0.08 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.08 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.08 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.08 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.08 %
D6820 Hereditärer Faktor-I-Mangel 1 0.08 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.08 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.08 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.08 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.08 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.08 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.08 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.08 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.08 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.08 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.08 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.08 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.08 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.08 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.08 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.08 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.08 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.08 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.08 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.08 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.08 %
F238 Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen 1 0.08 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.08 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.08 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.08 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.08 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.08 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 0.08 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.08 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.08 %
F842 Rett-Syndrom 1 0.08 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.08 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.08 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.08 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.08 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.08 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.08 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.08 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.08 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.08 %
G589 Mononeuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.08 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.08 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.08 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.08 %
H042 Epiphora 1 0.08 %
H046 Sonstige Veränderungen an den Tränenwegen 1 0.08 %
H058 Sonstige Affektionen der Orbita 1 0.08 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.08 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.08 %
H522 Astigmatismus 1 0.08 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.08 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.08 %
H602 Otitis externa maligna 1 0.08 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.08 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.08 %
H622 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen 1 0.08 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 1 0.08 %
H699 Krankheit der Tuba auditiva, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H700 Akute Mastoiditis 1 0.08 %
H731 Chronische Myringitis 1 0.08 %
H749 Krankheit des Mittelohres und des Warzenfortsatzes, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H800 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend 1 0.08 %
H830 Labyrinthitis 1 0.08 %
H833 Lärmschädigungen des Innenohres 1 0.08 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.08 %
H911 Presbyakusis 1 0.08 %
H912 Idiopathischer Hörsturz 1 0.08 %
H938 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres 1 0.08 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 1 0.08 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I1520 Hypertonie als Folge von endokrinen Krankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.08 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.08 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.08 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.08 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.08 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.08 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.08 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.08 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.08 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.08 %
I514 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.08 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.08 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I780 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 1 0.08 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.08 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.08 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.08 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.08 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.08 %
J051 Akute Epiglottitis 1 0.08 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.08 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J312 Chronische Pharyngitis 1 0.08 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J331 Polyposis nasalis deformans 1 0.08 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 0.08 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.08 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 1 0.08 %
J385 Laryngospasmus 1 0.08 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 0.08 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.08 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.08 %
J81 Lungenödem 1 0.08 %
J954 Mendelson-Syndrom 1 0.08 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.08 %
J981 Lungenkollaps 1 0.08 %
K010 Retinierte Zähne 1 0.08 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K038 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen 1 0.08 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.08 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 1 0.08 %
K140 Glossitis 1 0.08 %
K149 Krankheit der Zunge, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K319 Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.08 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.08 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.08 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K580 Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe 1 0.08 %
K590 Obstipation 1 0.08 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.08 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.08 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
K900 Zöliakie 1 0.08 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 0.08 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.08 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.08 %
L292 Pruritus vulvae 1 0.08 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.08 %
L813 Café-au-lait-Flecken 1 0.08 %
L853 Xerosis cutis 1 0.08 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.08 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.08 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M0820 Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M1399 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.08 %
M352 Behçet-Krankheit 1 0.08 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M7247 Pseudosarkomatöse Fibromatose: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M7982 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 0.08 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.08 %
M8708 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Sonstige 1 0.08 %
M8788 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 0.08 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 1 0.08 %
N018 Rapid-progressives nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.08 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.08 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.08 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.08 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.08 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.08 %
N200 Nierenstein 1 0.08 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.08 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.08 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.08 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.08 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.08 %
O9250 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.08 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 0.08 %
Q112 Mikrophthalmus 1 0.08 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 1 0.08 %
Q164 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Mittelohres 1 0.08 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.08 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 1 0.08 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 1 0.08 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.08 %
Q381 Ankyloglosson 1 0.08 %
Q383 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge 1 0.08 %
Q611 Polyzystische Niere, autosomal-rezessiv 1 0.08 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.08 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 1 0.08 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.08 %
Q753 Makrozephalie 1 0.08 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.08 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 0.08 %
R042 Hämoptoe 1 0.08 %
R060 Dyspnoe 1 0.08 %
R061 Stridor 1 0.08 %
R064 Hyperventilation 1 0.08 %
R070 Halsschmerzen 1 0.08 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.08 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.08 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.08 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.08 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.08 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.08 %
R300 Dysurie 1 0.08 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.08 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.08 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.08 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.08 %
S0134 Offene Wunde: Äußerer Gehörgang 1 0.08 %
S0136 Offene Wunde: Gehörknöchelchen 1 0.08 %
S0138 Offene Wunde: Innenohr 1 0.08 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.08 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.08 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.08 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 1 0.08 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 1 0.08 %
T16 Fremdkörper im Ohr 1 0.08 %
T66 Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung 1 0.08 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.08 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T851 Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems 1 0.08 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.08 %
T909 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 1 0.08 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.08 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.08 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.08 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.08 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.08 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.08 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.08 %
Z036 Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen 1 0.08 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.08 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.08 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.08 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.08 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.08 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.08 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.08 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.08 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.08 %
Z61 Kontaktanlässe mit Bezug auf Kindheitserlebnisse 1 0.08 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.08 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.08 %
Z832 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 1 0.08 %
Z835 Augen- oder Ohrenkrankheiten in der Familienanamnese 1 0.08 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.08 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.08 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.08 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.08 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.08 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.08 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.08 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.08 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.08 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
19.4 Myringoplastik 466 35.30 % 466
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 299 22.65 % 332
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 239 18.11 % 239
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 233 17.65 % 233
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 229 17.35 % 229
18.6X.10 Erweiterung des äusseren Gehörgangs 189 14.32 % 189
19.6 Revision einer Tympanoplastik 121 9.17 % 121
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 118 8.94 % 118
00.99.10 Reoperation 111 8.41 % 113
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 87 6.59 % 87
18.6X.20 Rekonstruktion eines (bestehenden) äusseren Gehörgangs 86 6.52 % 86
20.8 Operationen an der Tuba auditiva 65 4.92 % 65
20.49 Sonstige Mastoidektomie 52 3.94 % 52
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 49 3.71 % 49
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 43 3.26 % 43
20.51.10 Exzision einer Läsion an der Paukenhöhle 42 3.18 % 42
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 40 3.03 % 40
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 38 2.88 % 38
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 37 2.80 % 39
28.2X.12 Abszesstonsillektomie 37 2.80 % 37
19.19.11 Stapedotomie mit Einpassen einer alloplastischen Stapes-Prothese (Inkus-Stapedotomie) 36 2.73 % 36
19.11 Stapedektomie und Stapesplastik mit Einpassen einer Stapesprothese 35 2.65 % 35
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 29 2.20 % 29
20.59 Sonstige Exzision am Mittelohr 28 2.12 % 28
28.7X.99 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, sonstige 27 2.05 % 27
20.92 Revision einer Mastoidektomie 26 1.97 % 26
18.6X.99 Rekonstruktion des äusseren Gehörgangs, sonstige 22 1.67 % 22
09.81 Dakryozystorhinostomie 21 1.59 % 21
20.23.99 Inzision am Mittelohr, sonstige 21 1.59 % 21
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 21 1.59 % 21
20.41 Einfache Mastoidektomie 20 1.52 % 20
00.99.30 Lasertechnik 19 1.44 % 19
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 19 1.44 % 19
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 19 1.44 % 19
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 19 1.44 % 19
20.23.10 Antrotomie 18 1.36 % 19
83.44.10 Sonstige Fasziektomie, Kopf und Hals 18 1.36 % 18
18.11 Otoskopie 17 1.29 % 17
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 17 1.29 % 17
20.51.99 Exzision einer Läsion am Mittelohr, sonstige 17 1.29 % 17
20.99.10 Implantation von Knochenverankerungen am Felsenbein, Mittel- oder Innenohr 16 1.21 % 16
95.41 Audiometrie 16 1.21 % 18
28.7X.11 Blutstillung nach Adenoidektomie 15 1.14 % 15
19.9X.11 Verkleinerung einer Radikalhöhle 14 1.06 % 14
18.29.11 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, histographisch kontrolliert 13 0.98 % 13
20.23.13 Explorative Tympanotomie 13 0.98 % 13
21.21 Rhinoskopie 12 0.91 % 12
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 12 0.91 % 12
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 12 0.91 % 12
19.21 Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik mit Inkus-Ersatz 10 0.76 % 10
29.11 Pharyngoskopie 10 0.76 % 11
18.21.10 Exzision einer präaurikulären Fistel oder eines präaurikulären Sinus, nicht histographisch kontrolliert 9 0.68 % 9
18.21.11 Exzision einer präaurikulären Fistel oder eines präaurikulären Sinus, histographisch kontrolliert 9 0.68 % 9
31.42.10 Laryngoskopie 9 0.68 % 9
87.03 Computertomographie des Schädels 9 0.68 % 9
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 0.68 % 9
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 0.68 % 9
18.29.99 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, sonstige 8 0.61 % 8
19.9X.13 Rekonstruktion des Mittelohrs 8 0.61 % 8
20.93 Plastische Rekonstruktion am runden und ovalen Fenster 8 0.61 % 8
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 8 0.61 % 8
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 8 0.61 % 8
00.90.31 Xenogenes Transplantat 7 0.53 % 7
18.39.19 Sonstige Resektion der Ohrmuschel, sonstige 7 0.53 % 7
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 7 0.53 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 0.53 % 7
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 6 0.45 % 6
19.9X.12 Rekonstruktion des Mittelohrs, Reimplantation, Rekonstruktion der hinteren Gehörgangswand 6 0.45 % 6
20.99.99 Sonstige Operationen an Innen- und Mittelohr, sonstige 6 0.45 % 6
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 6 0.45 % 6
30.21 Epiglottidektomie 6 0.45 % 6
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 6 0.45 % 6
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 0.45 % 6
04.6X.70 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines extrakraniellen Hirnnerven 5 0.38 % 5
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 5 0.38 % 5
19.0 Mobilisation des Stapes 5 0.38 % 5
20.42.10 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, ohne Dekompression des Nerven 5 0.38 % 5
20.42.31 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, ohne Obliteration 5 0.38 % 5
20.42.33 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, mit Obliteration von Muskelgewebe 5 0.38 % 5
20.99.20 Verschluss einer Labyrinthfistel 5 0.38 % 5
20.99.30 Entfernung eines Kochleaimplantats oder implantierbaren Hörgerätes 5 0.38 % 5
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 5 0.38 % 5
27.72 Exzision an der Uvula 5 0.38 % 5
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 5 0.38 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.38 % 5
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 4 0.30 % 4
09.44 Intubation des Ductus nasolacrimalis 4 0.30 % 4
18.31.11 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, histographisch kontrolliert 4 0.30 % 4
19.9X.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Mittelohr, sonstige 4 0.30 % 4
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 4 0.30 % 4
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 4 0.30 % 5
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 4 0.30 % 4
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 4 0.30 % 4
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 0.30 % 4
27.54.99 Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte, sonstige 4 0.30 % 4
27.69.10 Plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 4 0.30 % 4
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 4 0.30 % 4
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 4 0.30 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.30 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.30 % 5
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.30 % 4
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 0.30 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.30 % 4
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 0.23 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.23 % 3
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 3 0.23 % 3
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 3 0.23 % 3
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 3 0.23 % 3
18.31.10 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, nicht histographisch kontrolliert 3 0.23 % 3
18.6X.30 Konstruktion eines (nicht bestehenden) äusseren Gehörgangs 3 0.23 % 3
19.19.10 Stapedotomie mit Einpassen einer autogenen Stapes-Prothese (Inkus-Stapedotomie) 3 0.23 % 3
19.9X.19 Mikrochirurgische Operationen am Mittelohr, sonstige 3 0.23 % 3
20.42.99 Radikale Mastoidektomie, sonstige 3 0.23 % 3
22.62.11 Endonasale Resektion der medialen Kieferhöhlenwand 3 0.23 % 3
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 3 0.23 % 3
27.73 Plastische Rekonstruktion an der Uvula 3 0.23 % 3
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 3 0.23 % 3
28.3X.99 Tonsillektomie mit Adenoidektomie, sonstige 3 0.23 % 3
28.7X.00 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, n.n.bez. 3 0.23 % 3
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 3 0.23 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 0.23 % 3
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 3 0.23 % 3
83.77.10 Muskeltransfer oder -transplantation, Kopf und Hals 3 0.23 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 0.23 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.23 % 3
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 0.15 % 2
03.31 Lumbalpunktion 2 0.15 % 2
09.41 Sondierung des Tränenpünktchens 2 0.15 % 2
09.6 Exzision an Tränensack und ableitenden Tränenwegen 2 0.15 % 2
18.21.99 Exzision einer präaurikulären Fistel oder eines präaurikulären Sinus, sonstige 2 0.15 % 2
19.19.12 Malleo-Stapedotomie 2 0.15 % 2
19.29.13 Sonstige Revision einer Stapesplastik (ohne Inkus-Ersatz) 2 0.15 % 2
19.29.99 Sonstige Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik, sonstige 2 0.15 % 2
20.23.11 Attikotomie 2 0.15 % 2
20.32.01 Biopsie am Mittelohr 2 0.15 % 2
20.42.23 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Muskelgewebe 2 0.15 % 2
20.94 Injektion am Trommelfell 2 0.15 % 2
21.22 Nasenbiopsie 2 0.15 % 2
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 2 0.15 % 2
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äußere Nase 2 0.15 % 2
21.87 Sonstige Rhinoplastik 2 0.15 % 2
21.91 Lösung von Synechien der Nase 2 0.15 % 2
22.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an den Nasennebenhöhlen 2 0.15 % 2
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 2 0.15 % 2
22.62.19 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, sonstige 2 0.15 % 2
22.9X.13 Sanierung von Sinus ethmoidalis und einer oder mehreren anderen Nasennebenhöhlen 2 0.15 % 2
23.49 Sonstige Zahnsanierung 2 0.15 % 2
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.15 % 2
25.99 Sonstige Operationen an der Zunge 2 0.15 % 2
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 2 0.15 % 2
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 2 0.15 % 2
28.2X.00 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, n.n.bez. 2 0.15 % 2
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 2 0.15 % 2
29.0 Pharyngotomie 2 0.15 % 2
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 2 0.15 % 2
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 2 0.15 % 2
29.59 Sonstige plastische Rekonstruktion am Pharynx 2 0.15 % 3
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 2 0.15 % 2
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 2 0.15 % 2
31.45 Offene Biopsie an Larynx oder Trachea 2 0.15 % 2
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 2 0.15 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 2 0.15 % 2
86.63.10 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an den Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.15 % 2
86.69.10 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.15 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.15 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.15 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.15 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.15 % 3
88.97.16 MRI-Hals 2 0.15 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.15 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.15 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.15 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.15 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 0.15 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.15 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.15 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.08 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.08 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.08 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.08 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.08 % 1
09.49.10 Wechsel eines Röhrchens an den Tränenwegen 1 0.08 % 1
09.72 Sonstige plastische Rekonstruktion am Tränenpünktchen 1 0.08 % 1
15.5X.10 Transposition eines äusseren geraden Augenmuskels 1 0.08 % 1
18.02 Inzision am äusseren Gehörgang 1 0.08 % 1
18.29.00 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, n.n.bez. 1 0.08 % 1
18.31.19 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr, sonstige 1 0.08 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.08 % 1
18.9 Sonstige Operation am äusseren Ohr 1 0.08 % 1
19.29.10 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit Stapes-Prothese 1 0.08 % 1
19.29.11 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit autogener Stapes-Prothese 1 0.08 % 1
19.29.12 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit alloplastischer Stapes-Prothese 1 0.08 % 1
20.09.99 Sonstige Myringotomie, sonstige 1 0.08 % 1
20.21 Inzision am Mastoid 1 0.08 % 1
20.23.12 Tympanotomie mit Abdichtung der runden und/oder ovalen Fenstermembran 1 0.08 % 1
20.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Mittel- und Innenohr 1 0.08 % 1
20.42.11 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, mit Dekompression des Nerven 1 0.08 % 1
20.42.21 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), ohne Obliteration 1 0.08 % 1
20.42.22 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Fettgewebe 1 0.08 % 1
20.42.24 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Fett- und Muskelgewebe 1 0.08 % 1
20.79.99 Sonstige Inzision, Exzision und Destruktion am Innenohr, sonstige 1 0.08 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.08 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.08 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.08 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.08 % 1
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 1 0.08 % 1
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 1 0.08 % 1
21.83.12 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knochens und des Knorpels 1 0.08 % 1
21.85 Augmentationsrhinoplastik 1 0.08 % 1
21.86.99 Rhinoplastik der Nasenweichteile, sonstige 1 0.08 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.08 % 1
22.2X.23 Endonasale Nasennebenhöhlen-Eröffnung durch Ballondilatation, Kieferhöhle 1 0.08 % 1
22.2X.29 Endonasale Nasennebenhöhlen-Eröffnung durch Ballondilatation, sonstige 1 0.08 % 1
22.62.29 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, offen chirurgisch, sonstige 1 0.08 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 0.08 % 1
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 1 0.08 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.08 % 1
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.08 % 1
25.59.99 Sonstige Zungenrekonstruktion und Zungenplastik, sonstige 1 0.08 % 1
25.91 Linguale Frenulotomie 1 0.08 % 1
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.08 % 1
26.99.21 Interventionelle Sialendoskopie mit Dilatation 1 0.08 % 1
27.49.11 Exzision am Mundboden 1 0.08 % 1
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 1 0.08 % 1
27.61 Naht einer Rissverletzung am Gaumen 1 0.08 % 1
27.62.12 Primäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 1 0.08 % 1
27.79 Sonstige Operationen an der Uvula 1 0.08 % 1
27.99 Sonstige Operationen in der Mundhöhle 1 0.08 % 1
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 1 0.08 % 1
28.5X.10 Exzision der Zungengrundtonsille, transoral 1 0.08 % 1
28.99 Sonstige Operationen an Tonsillen und Adenoiden 1 0.08 % 1
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 1 0.08 % 1
29.2X.10 Exzision einer lateralen Halszyste 1 0.08 % 1
30.09.11 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, ohne Thyreotomie 1 0.08 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.08 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.08 % 1
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 0.08 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.08 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.08 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.08 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.08 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.08 % 1
78.09.92 Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, allogen 1 0.08 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.08 % 1
83.49.99 Sonstige Exzision von Weichteilen, sonstige 1 0.08 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 0.08 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.08 % 1
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.08 % 1
86.69.20 Grossflächige Spalthauttransplantation am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.08 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 0.08 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.08 % 1
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 1 0.08 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.08 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.08 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.08 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.08 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.08 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.08 % 1
89.07.20 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Nierentransplantation 1 0.08 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.08 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.08 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.08 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.08 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.08 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.08 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.08 % 1
98.51 Extrakorporelle Stosswellen-Lithotripsie [ESWL] von Niere, Ureter und/oder Blase 1 0.08 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.08 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.08 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.08 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.08 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.08 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1