DRG D05B - Komplexe Eingriffe an den Speicheldrüsen ausser komplexe Parotidektomien

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.953
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.325)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.325


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 478 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 468 (97.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'799.89 CHF

Median: 9'359.54 CHF

Standardabweichung: 2'976.28

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C069 Bösartige Neubildung: Mund, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
C148 Bösartige Neubildung: Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.21 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 3 0.63 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 322 67.36 %
D117 Gutartige Neubildung: Sonstige große Speicheldrüsen 34 7.11 %
D119 Gutartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet 10 2.09 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.21 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 8 1.67 %
K092 Sonstige Kieferzysten 1 0.21 %
K098 Sonstige Zysten der Mundregion, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.42 %
K111 Speicheldrüsenhypertrophie 1 0.21 %
K112 Sialadenitis 42 8.79 %
K113 Speicheldrüsenabszess 1 0.21 %
K115 Sialolithiasis 20 4.18 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 18 3.77 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.21 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 8 1.67 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.21 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 2 0.42 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 1 0.21 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 8.58 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 38 7.95 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 28 5.86 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 5.65 %
K115 Sialolithiasis 19 3.97 %
G510 Fazialisparese 17 3.56 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 2.72 %
K112 Sialadenitis 12 2.51 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 1.88 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 1.88 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 9 1.88 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.67 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 8 1.67 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 7 1.46 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 1.26 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 1.26 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 1.26 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 1.26 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 1.05 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 1.05 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 1.05 %
N40 Prostatahyperplasie 5 1.05 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 5 1.05 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 1.05 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 1.05 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.84 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 0.84 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 0.84 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 4 0.84 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 0.84 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 0.84 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 3 0.63 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 3 0.63 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 0.63 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 0.63 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.63 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 3 0.63 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 3 0.63 %
S045 Verletzung des N. facialis 3 0.63 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.63 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 0.63 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.63 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 2 0.42 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.42 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 2 0.42 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.42 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.42 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.42 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.42 %
E876 Hypokaliämie 2 0.42 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.42 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.42 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.42 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.42 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.42 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
J342 Nasenseptumdeviation 2 0.42 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 2 0.42 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 2 0.42 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.42 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 2 0.42 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 2 0.42 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 0.42 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.42 %
R12 Sodbrennen 2 0.42 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.42 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.42 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.42 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.21 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.21 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.21 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.21 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.21 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.21 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.21 %
D109 Gutartige Neubildung: Pharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.21 %
D117 Gutartige Neubildung: Sonstige große Speicheldrüsen 1 0.21 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.21 %
D179 Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D1818 Lymphangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.21 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.21 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.21 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.21 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.21 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.21 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.21 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.21 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.21 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.21 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.21 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.21 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.21 %
E611 Eisenmangel 1 0.21 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.21 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.21 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.21 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.21 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.21 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.21 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.21 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.21 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.21 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.21 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.21 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.21 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.21 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.21 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.21 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.21 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.21 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
G546 Phantomschmerz 1 0.21 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 0.21 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H160 Ulcus corneae 1 0.21 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.21 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.21 %
H652 Chronische seröse Otitis media 1 0.21 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H912 Idiopathischer Hörsturz 1 0.21 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 1 0.21 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.21 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.21 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.21 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.21 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.21 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.21 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.21 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.21 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.21 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.21 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.21 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.21 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.21 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.21 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.21 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.21 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.21 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 1 0.21 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 0.21 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.21 %
J384 Larynxödem 1 0.21 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.21 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.21 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.21 %
J981 Lungenkollaps 1 0.21 %
K010 Retinierte Zähne 1 0.21 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.21 %
K069 Krankheit der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.21 %
K110 Speicheldrüsenatrophie 1 0.21 %
K111 Speicheldrüsenhypertrophie 1 0.21 %
K113 Speicheldrüsenabszess 1 0.21 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.21 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.21 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.21 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.21 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.21 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.21 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L438 Sonstiger Lichen ruber planus 1 0.21 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.21 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.21 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.21 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.21 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M1987 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Knöchel und Fuß 1 0.21 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.21 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.21 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.21 %
M544 Lumboischialgie 1 0.21 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.21 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.21 %
N021 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.21 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.21 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.21 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.21 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.21 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.21 %
R33 Harnverhaltung 1 0.21 %
R35 Polyurie 1 0.21 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.21 %
R430 Anosmie 1 0.21 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.21 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.21 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.21 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.21 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.21 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.21 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.21 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 332 69.46 % 332
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 268 56.07 % 269
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 84 17.57 % 84
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 53 11.09 % 53
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 32 6.69 % 32
89.82 Histopathologische Untersuchung 20 4.18 % 20
00.99.10 Reoperation 15 3.14 % 15
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 15 3.14 % 15
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 12 2.51 % 12
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 11 2.30 % 11
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 9 1.88 % 9
26.31.99 Partielle Sialoadenektomie, sonstige 8 1.67 % 8
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 7 1.46 % 7
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 7 1.46 % 7
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 6 1.26 % 6
26.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 6 1.26 % 6
26.32.10 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, ohne intraoperatives Fazialismonitoring 6 1.26 % 6
31.42.10 Laryngoskopie 6 1.26 % 6
26.32.99 Vollständige Sialoadenektomie, sonstige 5 1.05 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.84 % 4
26.91 Sondierung eines Speichelgangs 3 0.63 % 3
27.49.11 Exzision am Mundboden 3 0.63 % 3
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 3 0.63 % 3
88.97.16 MRI-Hals 3 0.63 % 3
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.42 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 0.42 % 2
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 2 0.42 % 2
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 2 0.42 % 2
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.42 % 2
26.21 Marsupialisation einer Speicheldrüsenzyste 2 0.42 % 2
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 2 0.42 % 2
26.99.21 Interventionelle Sialendoskopie mit Dilatation 2 0.42 % 2
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 2 0.42 % 2
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 2 0.42 % 2
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 2 0.42 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 2 0.42 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.42 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.42 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.42 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.42 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.42 % 2
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 1 0.21 % 1
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 1 0.21 % 1
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 1 0.21 % 1
00.94.12 Monitoring des Nervus hypoglossus im Rahmen einer anderen Operation 1 0.21 % 1
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.21 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.21 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.21 % 1
04.3X.10 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, primär 1 0.21 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.21 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.21 % 1
18.21.10 Exzision einer präaurikulären Fistel oder eines präaurikulären Sinus, nicht histographisch kontrolliert 1 0.21 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.21 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.21 % 1
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 1 0.21 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.21 % 1
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 1 0.21 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.21 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 1 0.21 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 0.21 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 0.21 % 1
24.11.99 Biopsie am Zahnfleisch, sonstige 1 0.21 % 1
24.4X.11 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer mit Nervendarstellung 1 0.21 % 1
24.6 Zahnfreilegung 1 0.21 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 0.21 % 1
26.0X.10 Inzision an Speicheldrüse oder -gang, mit Steinentfernung 1 0.21 % 1
26.0X.99 Inzision an Speicheldrüse oder -gang, sonstige 1 0.21 % 1
26.41.99 Naht einer Risswunde an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.21 % 1
26.49.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Speicheldrüse oder -gang, sonstige 1 0.21 % 1
26.99.29 Interventionelle Sialendoskopie, sonstige 1 0.21 % 1
26.99.99 Sonstige Operation an Speicheldrüse und -gang, sonstige 1 0.21 % 1
27.22.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Uvula und weichem Gaumen 1 0.21 % 1
27.22.99 Biopsie an Uvula und weichem Gaumen, sonstige 1 0.21 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.21 % 1
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 1 0.21 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 1 0.21 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.21 % 1
29.2X.99 Exzision von branchiogener Zyste oder Rest der Kiemenspalte, sonstige 1 0.21 % 1
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 0.21 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.21 % 1
30.09.11 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, ohne Thyreotomie 1 0.21 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 1 0.21 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.21 % 1
38.82.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.21 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.21 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.21 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.21 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.21 % 1
40.3X.09 Exzision von regionalen Lymphknoten, sonstige 1 0.21 % 1
83.49.33 Sonstige Exzision von Weichteilen, Unterarm 1 0.21 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.21 % 1
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.21 % 2
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.21 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.21 % 1
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 1 0.21 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.21 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.21 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.21 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.21 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.21 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.21 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.21 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1