DRG C64Z - Glaukom, Katarakt und Erkrankungen des Augenlides

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.47
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.279)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.138)
Verlegungsabschlag 0.279


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 224 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.41%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 221 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.53%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'053.79 CHF

Median: 4'170.55 CHF

Standardabweichung: 2'944.96

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H022 Lagophthalmus 1 0.45 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 4 1.79 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 2 0.89 %
H046 Sonstige Veränderungen an den Tränenwegen 1 0.45 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.45 %
H263 Arzneimittelinduzierte Katarakt 1 0.45 %
H264 Cataracta secundaria 1 0.45 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.45 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
H400 Glaukomverdacht 23 10.27 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 132 58.93 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 18 8.04 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 2 0.89 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 13 5.80 %
H406 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 1 0.45 %
H408 Sonstiges Glaukom 12 5.36 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 5 2.23 %
Q150 Angeborenes Glaukom 4 1.79 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 43 19.20 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 14.73 %
H521 Myopie 13 5.80 %
H534 Gesichtsfelddefekte 13 5.80 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 5.80 %
H472 Optikusatrophie 11 4.91 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 10 4.46 %
H250 Cataracta senilis incipiens 9 4.02 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 8 3.57 %
H522 Astigmatismus 8 3.57 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 3.57 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 3.57 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 7 3.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 2.68 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 2.68 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 2.68 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.23 %
H010 Blepharitis 5 2.23 %
H520 Hypermetropie 5 2.23 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 2.23 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 5 2.23 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 2.23 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.79 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 1.79 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 4 1.79 %
H160 Ulcus corneae 4 1.79 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 4 1.79 %
H262 Cataracta complicata 4 1.79 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 4 1.79 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.79 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.79 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 4 1.79 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.34 %
E876 Hypokaliämie 3 1.34 %
H162 Keratokonjunktivitis 3 1.34 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 3 1.34 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 3 1.34 %
H264 Cataracta secundaria 3 1.34 %
H270 Aphakie 3 1.34 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 3 1.34 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 3 1.34 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 3 1.34 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.34 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.34 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.34 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 1.34 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 1.34 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.34 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.34 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 1.34 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.34 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.89 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 2 0.89 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.89 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.89 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.89 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.89 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 2 0.89 %
H210 Hyphäma 2 0.89 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
H318 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut 2 0.89 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 2 0.89 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 2 0.89 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.89 %
H530 Amblyopia ex anopsia 2 0.89 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 2 0.89 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.89 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.89 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.89 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.89 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.89 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
R51 Kopfschmerz 2 0.89 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.89 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 2 0.89 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.89 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.89 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.89 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.89 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.89 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 0.45 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.45 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.45 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.45 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.45 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.45 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.45 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.45 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.45 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.45 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.45 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.45 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.45 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.45 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.45 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.45 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.45 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.45 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.45 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.45 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.45 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.45 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.45 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.45 %
H063 Sonstige Affektionen der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 0.45 %
H110 Pterygium 1 0.45 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.45 %
H189 Affektion der Hornhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 0.45 %
H208 Sonstige Iridozyklitis 1 0.45 %
H211 Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.45 %
H220 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.45 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H308 Sonstige Chorioretinitiden 1 0.45 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 1 0.45 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.45 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.45 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 1 0.45 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.45 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.45 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 1 0.45 %
H546 Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.45 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.45 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.45 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.45 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.45 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.45 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.45 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.45 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.45 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.45 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.45 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.45 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.45 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.45 %
J303 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.45 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.45 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.45 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K920 Hämatemesis 1 0.45 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.45 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
M4310 Spondylolisthesis: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.45 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.45 %
Q138 Sonstige angeborene Fehlbildungen des vorderen Augenabschnittes 1 0.45 %
Q142 Angeborene Fehlbildung der Papille 1 0.45 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.45 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.45 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.45 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.45 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.45 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.45 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.45 %
R490 Dysphonie 1 0.45 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.45 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.45 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.45 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.45 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.45 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.45 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 1 0.45 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.45 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.45 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.45 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.45 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.45 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.45 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.11 Tonometrie 35 15.62 % 39
12.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, sonstige 20 8.93 % 20
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 9 4.02 % 9
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 6 2.68 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 1.79 % 4
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 3 1.34 % 3
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 3 1.34 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 1.34 % 3
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 3 1.34 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 0.89 % 2
09.43 Sondierung des Ductus nasolacrimalis 2 0.89 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.89 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.89 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.45 % 1
08.52 Blepharorrhaphie 1 0.45 % 1
08.99.99 Sonstige Operation am Augenlid, sonstige 1 0.45 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.45 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.45 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.45 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.45 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.45 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.45 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.45 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.45 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.45 % 1
89.61.20 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch 24-Stunden-BD-Messung 1 0.45 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.45 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.45 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.45 % 1
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.45 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.45 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.45 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.45 % 1