DRG C61B - Neuro-ophthalmologische und vaskuläre Erkrankungen des Auges

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.652
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.324)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.119)
Verlegungsabschlag 0.194


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 329 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 318 (96.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.65%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'292.63 CHF

Median: 5'742.77 CHF

Standardabweichung: 3'410.57

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G245 Blepharospasmus 1 0.30 %
H024 Ptosis des Augenlides 3 0.91 %
H340 Transitorischer arterieller retinaler Gefäßverschluss 3 0.91 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 49 14.89 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 34 10.33 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 16 4.86 %
H349 Netzhautgefäßverschluss, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
H46 Neuritis nervi optici 74 22.49 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 38 11.55 %
H472 Optikusatrophie 6 1.82 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 4 1.22 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.30 %
H503 Intermittierender Strabismus concomitans 2 0.61 %
H505 Heterophorie 3 0.91 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 10 3.04 %
H532 Diplopie 42 12.77 %
H534 Gesichtsfelddefekte 17 5.17 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 12 3.65 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 13 3.95 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 50 15.20 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 29 8.81 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 6.69 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 5.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 18 5.47 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 4.56 %
R42 Schwindel und Taumel 11 3.34 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 3.04 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 10 3.04 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 2.74 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 9 2.74 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 2.74 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 2.74 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.43 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 8 2.43 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 8 2.43 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 2.43 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 2.43 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 2.43 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 8 2.43 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 8 2.43 %
R51 Kopfschmerz 7 2.13 %
E876 Hypokaliämie 6 1.82 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 1.82 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 6 1.82 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 1.82 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 1.82 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 1.82 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 1.52 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 5 1.52 %
H400 Glaukomverdacht 5 1.52 %
H472 Optikusatrophie 5 1.52 %
H538 Sonstige Sehstörungen 5 1.52 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 1.52 %
R201 Hypästhesie der Haut 5 1.52 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 5 1.52 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 5 1.52 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 1.52 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 1.22 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 4 1.22 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.22 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 1.22 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.22 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.22 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 1.22 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.22 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.91 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 0.91 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.91 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 0.91 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.91 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 3 0.91 %
H505 Heterophorie 3 0.91 %
H534 Gesichtsfelddefekte 3 0.91 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 3 0.91 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 3 0.91 %
H581 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.91 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.91 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 0.91 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 0.91 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 3 0.91 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 3 0.91 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 0.91 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.91 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.61 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.61 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.61 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.61 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 2 0.61 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.61 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.61 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.61 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.61 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.61 %
G442 Spannungskopfschmerz 2 0.61 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.61 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 2 0.61 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 2 0.61 %
H368 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.61 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 2 0.61 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 2 0.61 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 2 0.61 %
H521 Myopie 2 0.61 %
H522 Astigmatismus 2 0.61 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.61 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 2 0.61 %
H571 Augenschmerzen 2 0.61 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.61 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.61 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.61 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.61 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.61 %
I517 Kardiomegalie 2 0.61 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.61 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.61 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.61 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.61 %
R060 Dyspnoe 2 0.61 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.61 %
R202 Parästhesie der Haut 2 0.61 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.61 %
T420 Vergiftung: Hydantoin-Derivate 2 0.61 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.61 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 0.61 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.61 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 0.61 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.61 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.61 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.61 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.61 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.30 %
A692 Lyme-Krankheit 1 0.30 %
B353 Tinea pedis 1 0.30 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.30 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.30 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.30 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.30 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.30 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.30 %
D251 Intramurales Leiomyom des Uterus 1 0.30 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.30 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.30 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.30 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.30 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.30 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.30 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.30 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.30 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.30 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.30 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.30 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.30 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.30 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.30 %
E611 Eisenmangel 1 0.30 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.30 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.30 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.30 %
E86 Volumenmangel 1 0.30 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.30 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.30 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 0.30 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.30 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.30 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.30 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.30 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.30 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.30 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.30 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.30 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.30 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.30 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.30 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.30 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.30 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.30 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.30 %
G350 Erstmanifestation einer multiplen Sklerose 1 0.30 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.30 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G368 Sonstige näher bezeichnete akute disseminierte Demyelinisation 1 0.30 %
G378 Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.30 %
G379 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.30 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.30 %
G4533 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.30 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.30 %
G510 Fazialisparese 1 0.30 %
G538 Sonstige Krankheiten der Hirnnerven bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.30 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.30 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.30 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.30 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.30 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
H010 Blepharitis 1 0.30 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.30 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.30 %
H302 Cyclitis posterior 1 0.30 %
H349 Netzhautgefäßverschluss, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.30 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.30 %
H428 Glaukom bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.30 %
H491 Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] 1 0.30 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.30 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.30 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 0.30 %
H508 Sonstiger näher bezeichneter Strabismus 1 0.30 %
H520 Hypermetropie 1 0.30 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.30 %
H532 Diplopie 1 0.30 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.30 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.30 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 1 0.30 %
I1011 Maligne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.30 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.30 %
I1201 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.30 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.30 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.30 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.30 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.30 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.30 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.30 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.30 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.30 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.30 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.30 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.30 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.30 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.30 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.30 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.30 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.30 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.30 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.30 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.30 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.30 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.30 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.30 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.30 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.30 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.30 %
J013 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.30 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.30 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.30 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.30 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.30 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.30 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.30 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.30 %
K590 Obstipation 1 0.30 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.30 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.30 %
L709 Akne, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
M154 Erosive (Osteo-) Arthrose 1 0.30 %
M1988 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Sonstige 1 0.30 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.30 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.30 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.30 %
M513 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.30 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.30 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.30 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.30 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.30 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.30 %
M9907 Segmentale und somatische Funktionsstörungen: Obere Extremität 1 0.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.30 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.30 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.30 %
O096 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 1 0.30 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.30 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.30 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.30 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.30 %
R33 Harnverhaltung 1 0.30 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.30 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.30 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.30 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.30 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.30 %
R619 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.30 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.30 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.30 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.30 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.30 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.30 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.30 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.30 %
S917 Multiple offene Wunden der Knöchelregion und des Fußes 1 0.30 %
T403 Vergiftung: Methadon 1 0.30 %
T407 Vergiftung: Cannabis (-Derivate) 1 0.30 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.30 %
T447 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.30 %
T483 Vergiftung: Antitussiva 1 0.30 %
T659 Toxische Wirkung einer nicht näher bezeichneten Substanz 1 0.30 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.30 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.30 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.30 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 1 0.30 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.30 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 1 0.30 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.30 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.30 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.30 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.30 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.30 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.30 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.30 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.30 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.30 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.30 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.30 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.30 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.30 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.30 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.30 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.30 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.30 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 136 41.34 % 140
03.31 Lumbalpunktion 71 21.58 % 71
87.03 Computertomographie des Schädels 59 17.93 % 60
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 40 12.16 % 40
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 39 11.85 % 42
87.04.11 Computertomographie des Halses 31 9.42 % 31
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 29 8.81 % 30
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 18 5.47 % 18
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 17 5.17 % 18
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 14 4.26 % 15
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 14 4.26 % 14
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 11 3.34 % 11
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 11 3.34 % 12
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 10 3.04 % 10
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 9 2.74 % 9
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 2.74 % 9
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 8 2.43 % 8
99.08 Transfusion von Blutexpander 7 2.13 % 7
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 6 1.82 % 6
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 6 1.82 % 6
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 1.82 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 1.52 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 1.52 % 5
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 1.22 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 1.22 % 4
93.83 Ergotherapie 4 1.22 % 4
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 4 1.22 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 1.22 % 4
88.97.16 MRI-Hals 3 0.91 % 4
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 3 0.91 % 3
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 3 0.91 % 3
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 3 0.91 % 3
16.21 Ophthalmoskopie 2 0.61 % 4
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 2 0.61 % 2
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 2 0.61 % 2
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 2 0.61 % 2
89.11 Tonometrie 2 0.61 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 0.61 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 0.61 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.61 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 2 0.61 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.61 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.61 % 2
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 2 0.61 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 2 0.61 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.61 % 2
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 2 0.61 % 6
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 2 0.61 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.30 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.30 % 1
08.52 Blepharorrhaphie 1 0.30 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.30 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.30 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.30 % 1
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 1 0.30 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.30 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.30 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.30 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.30 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.30 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.30 % 1
88.92.10 MRI von Thorax, n.n.bez. 1 0.30 % 1
88.92.11 MRI von Thorax, in Ruhe, n.n.bez. 1 0.30 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.30 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.30 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.30 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.30 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.30 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.30 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.30 % 1
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Minuten 1 0.30 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.30 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.30 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.30 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.30 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.30 % 1
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 0.30 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.30 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.30 % 1
93.78 Sonstige Rehabilitation für Blinde 1 0.30 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.30 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.30 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.30 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.30 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.30 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 0.30 % 1
95.21 Elektroretinographie [ERG] 1 0.30 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.30 % 1
99.03.00 Sonstige Transfusion von Vollblut 1 0.30 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.30 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.30 % 1
99.99.02 Aderlass durch Blutentnahme 1 0.30 % 1
99.A3.10 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik ohne weitere Massnahmen 1 0.30 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.30 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.30 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.30 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.30 % 1