DRG C14Z - Andere Eingriffe am Auge

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.838
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.38)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.101)
Verlegungsabschlag 0.14


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 156 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.68%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 145 (92.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.66%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'618.44 CHF

Median: 6'903.34 CHF

Standardabweichung: 6'005.42

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 6 3.85 %
B023 Zoster ophthalmicus 2 1.28 %
B300 Keratokonjunktivitis durch Adenoviren {H19.2} 1 0.64 %
B580 Augenerkrankung durch Toxoplasmen 1 0.64 %
C431 Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.64 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.64 %
D231 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.64 %
H001 Chalazion 2 1.28 %
H021 Ektropium des Augenlides 3 1.92 %
H022 Lagophthalmus 2 1.28 %
H024 Ptosis des Augenlides 2 1.28 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.64 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 0.64 %
H054 Enophthalmus 1 0.64 %
H113 Blutung der Konjunktiva 1 0.64 %
H150 Skleritis 2 1.28 %
H160 Ulcus corneae 28 17.95 %
H162 Keratokonjunktivitis 1 0.64 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 1 0.64 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 25 16.03 %
H169 Keratitis, nicht näher bezeichnet 6 3.85 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.64 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 5 3.21 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 1 0.64 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 4 2.56 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 2 1.28 %
H351 Retinopathia praematurorum 1 0.64 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.64 %
H356 Netzhautblutung 1 0.64 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.64 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 2 1.28 %
H444 Hypotonia bulbi 1 0.64 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.64 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 13 8.33 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 0.64 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.64 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.64 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.64 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 2 1.28 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 3 1.92 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 4 2.56 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 3 1.92 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 5 3.21 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 2 1.28 %
T150 Fremdkörper in der Kornea 3 1.92 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 7 4.49 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 10.26 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 15 9.62 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 8.33 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 12 7.69 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 7.05 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 7.05 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 11 7.05 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 6.41 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 10 6.41 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 10 6.41 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 5.77 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 8 5.13 %
H160 Ulcus corneae 6 3.85 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 5 3.21 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 3.21 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 5 3.21 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 3.21 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 5 3.21 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.56 %
G510 Fazialisparese 4 2.56 %
H192 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 2.56 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 4 2.56 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 2.56 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 4 2.56 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 4 2.56 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 3 1.92 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.92 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.92 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.92 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 1.92 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.92 %
H010 Blepharitis 3 1.92 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.92 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.92 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 3 1.92 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 3 1.92 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 3 1.92 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 1.92 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.92 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 1.28 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.28 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.28 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.28 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 2 1.28 %
H021 Ektropium des Augenlides 2 1.28 %
H184 Hornhautdegeneration 2 1.28 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.28 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 2 1.28 %
H220 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 1.28 %
H270 Aphakie 2 1.28 %
H318 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut 2 1.28 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 2 1.28 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 2 1.28 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 2 1.28 %
H532 Diplopie 2 1.28 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 2 1.28 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.28 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.28 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.28 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 1.28 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.28 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.28 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.28 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.28 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 2 1.28 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 2 1.28 %
S040 Sehnerv- und Sehbahnenverletzung 2 1.28 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 2 1.28 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 1.28 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 1.28 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 1.28 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.28 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.28 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.28 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.28 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 1.28 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 1.28 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.28 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.28 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.28 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.28 %
A539 Syphilis, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
B230 Akutes HIV-Infektionssyndrom 1 0.64 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.64 %
B487 Mykosen durch opportunistisch-pathogene Pilze 1 0.64 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.64 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.64 %
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.64 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.64 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.64 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.64 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.64 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.64 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.64 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
E86 Volumenmangel 1 0.64 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.64 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.64 %
E876 Hypokaliämie 1 0.64 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.64 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.64 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.64 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.64 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.64 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.64 %
F201 Hebephrene Schizophrenie 1 0.64 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.64 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.64 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.64 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.64 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
G311 Senile Degeneration des Gehirns, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.64 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.64 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.64 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.64 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.64 %
H022 Lagophthalmus 1 0.64 %
H052 Exophthalmus 1 0.64 %
H164 Neovaskularisation der Hornhaut 1 0.64 %
H178 Sonstige Hornhautnarben und -trübungen 1 0.64 %
H185 Hereditäre Hornhautdystrophien 1 0.64 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.64 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.64 %
H250 Cataracta senilis incipiens 1 0.64 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 1 0.64 %
H314 Ablatio chorioideae 1 0.64 %
H320 Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.64 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 1 0.64 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.64 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.64 %
H404 Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges 1 0.64 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.64 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.64 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.64 %
H444 Hypotonia bulbi 1 0.64 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
H521 Myopie 1 0.64 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.64 %
H590 Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion 1 0.64 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 1 0.64 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.64 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.64 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.64 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.64 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.64 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.64 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.64 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.64 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
I677 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.64 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.64 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 0.64 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.64 %
K590 Obstipation 1 0.64 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.64 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.64 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.64 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 1 0.64 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.64 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.64 %
M1119 Familiäre Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.64 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.64 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.64 %
M6295 Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.64 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.64 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.64 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.64 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.64 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.64 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.64 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.64 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 0.64 %
Q120 Cataracta congenita 1 0.64 %
Q753 Makrozephalie 1 0.64 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.64 %
Q899 Angeborene Fehlbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
R300 Dysurie 1 0.64 %
R400 Somnolenz 1 0.64 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.64 %
R51 Kopfschmerz 1 0.64 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.64 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.64 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.64 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.64 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.64 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.64 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.64 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.64 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 1 0.64 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 0.64 %
S0143 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.64 %
S0159 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle 1 0.64 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.64 %
S0671 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: 30 Minuten bis 24 Stunden 1 0.64 %
S091 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 1 0.64 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.64 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.64 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.64 %
T151 Fremdkörper im Konjunktivalsack 1 0.64 %
T260 Verbrennung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.64 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.64 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.64 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.64 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.64 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.64 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.64 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.64 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.64 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.64 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.64 %
Z081 Nachuntersuchung nach Strahlentherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.64 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.64 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.64 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.64 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.64 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.64 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.64 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.64 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.64 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.64 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
11.21 Scraping der Kornea für Ausstrich oder Kultur 70 44.87 % 73
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 21 13.46 % 21
87.03 Computertomographie des Schädels 11 7.05 % 12
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 5.77 % 10
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 8 5.13 % 8
08.59.11 Kanthopexie 7 4.49 % 7
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 7 4.49 % 7
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 6 3.85 % 6
14.6X.20 Entfernung einer Sklera-Cerclage 6 3.85 % 6
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 5 3.21 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 3.21 % 5
00.99.10 Reoperation 4 2.56 % 4
03.31 Lumbalpunktion 4 2.56 % 4
08.51 Kanthotomie 4 2.56 % 4
04.08.99 Optikusscheidenfensterung, sonstige 3 1.92 % 3
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 3 1.92 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 1.92 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 1.92 % 3
08.21 Exzision eines Chalazions 2 1.28 % 2
08.22.11 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 2 1.28 % 2
08.52 Blepharorrhaphie 2 1.28 % 2
08.59.00 Sonstige Anpassung der Lidposition, n.n.bez. 2 1.28 % 2
08.59.99 Sonstige Anpassung der Lidposition, sonstige 2 1.28 % 2
10.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Konjunktiva 2 1.28 % 2
11.1 Inzision der Kornea 2 1.28 % 2
12.89 Sonstige Operationen an der Sklera 2 1.28 % 2
12.92.29 Sonstige Injektion von Gas in die vordere Augenkammer 2 1.28 % 2
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 2 1.28 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.28 % 12
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 1.28 % 2
86.81 Straffungsoperation am Gesicht 2 1.28 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 1.28 % 2
89.11 Tonometrie 2 1.28 % 2
95.11 Fundus-Photographie 2 1.28 % 2
95.32 Verordnung, Anpassung und Abgabe von Kontaktlinsen 2 1.28 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.28 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.28 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.64 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.64 % 1
08.09 Sonstige Inzision am Augenlid 1 0.64 % 1
08.11.20 Offene Biopsie am Augenlid 1 0.64 % 1
08.42 Behebung von Entropium oder Ektropium durch Nahtverfahren 1 0.64 % 1
08.59.10 Kanthoplastik, n.n.bez. 1 0.64 % 1
08.74.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, volle Tiefe, sonstige 1 0.64 % 1
08.99.10 Fixation von Gewichten am Augenlid 1 0.64 % 1
09.41 Sondierung des Tränenpünktchens 1 0.64 % 1
09.42 Sondierung des Canaliculus lacrimalis 1 0.64 % 1
10.21.20 Offene Biopsie der Konjunktiva 1 0.64 % 1
10.6X.99 Sonstige Versorgung einer Konjunktivaverletzung 1 0.64 % 1
10.91 Subkonjunktivale Injektion 1 0.64 % 6
12.92.11 Injektion von Flüssigkeit in die vordere Augenkammer 1 0.64 % 1
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 1 0.64 % 1
12.92.21 Injektion von Luft in die vordere Augenkammer 1 0.64 % 1
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 1 0.64 % 1
16.98.99 Sonstige Operationen an der Orbita, sonstige 1 0.64 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.64 % 1
22.2X.99 Sonstige Endonasale Nasennebenhöhlen-Eröffnung 1 0.64 % 1
22.51 Ethmoidotomie 1 0.64 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.64 % 1
27.99 Sonstige Operationen in der Mundhöhle 1 0.64 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.64 % 1
76.92.10 Einführung von Implantaten für die Rekonstruktion mit Gesichtsepithesen 1 0.64 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.64 % 1
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 1 0.64 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.64 % 1
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 0.64 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.64 % 1
86.82 Rhytidektomie am Gesicht 1 0.64 % 1
86.88.90 Sonstige temporäre Weichteildeckung am Kopf 1 0.64 % 1
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.64 % 1
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 1 0.64 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.64 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.64 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.64 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.64 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.64 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.64 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.64 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.64 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.64 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.64 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.64 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.64 % 2
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.64 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.64 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.64 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.64 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.64 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.64 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.64 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.64 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.64 % 1
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.64 % 1
95.21 Elektroretinographie [ERG] 1 0.64 % 2
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.64 % 1
98.01 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers aus dem Mund ohne Inzision 1 0.64 % 1
98.21 Entfernen eines oberflächlichen Fremdkörpers vom Auge ohne Inzision 1 0.64 % 2
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.64 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.64 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.64 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.64 % 1