DRG B81D - Andere Erkrankungen des Nervensystems, ein Belegungstag

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.319
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 810 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 760 (93.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%
Anzahl Fälle: 25 (3.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.95%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'070.28 CHF

Median: 2'816.29 CHF

Standardabweichung: 1'338.23

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 13 1.60 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.12 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 2 0.25 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.12 %
F711 Mittelgradige Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 4 0.49 %
F721 Schwere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.12 %
F728 Schwere Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.12 %
F731 Schwerste Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.12 %
F781 Andere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.12 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 6 0.74 %
F798 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 2 0.25 %
F950 Vorübergehende Ticstörung 1 0.12 %
F952 Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] 1 0.12 %
F958 Sonstige Ticstörungen 1 0.12 %
F959 Ticstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
F985 Stottern [Stammeln] 1 0.12 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 9 1.11 %
G243 Torticollis spasticus 2 0.25 %
G244 Idiopathische orofaziale Dystonie 2 0.25 %
G248 Sonstige Dystonie 6 0.74 %
G249 Dystonie, nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
G250 Essentieller Tremor 5 0.62 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.12 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 2 0.25 %
G474 Narkolepsie und Kataplexie 1 0.12 %
G711 Myotone Syndrome 2 0.25 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 16 1.98 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 18 2.22 %
G833 Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G839 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G901 Familiäre Dysautonomie [Riley-Day-Syndrom] 1 0.12 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.12 %
G930 Hirnzysten 7 0.86 %
G932 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 11 1.36 %
G937 Reye-Syndrom 1 0.12 %
G960 Austritt von Liquor cerebrospinalis 9 1.11 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
G970 Austritt von Liquor cerebrospinalis nach Lumbalpunktion 5 0.62 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 4 0.49 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 6 0.74 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
I675 Moyamoya-Syndrom 3 0.37 %
I676 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 1 0.12 %
Q02 Mikrozephalie 4 0.49 %
Q030 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 3 0.37 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 0.12 %
Q039 Angeborener Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 2 0.25 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.12 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 0.12 %
Q068 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 0.12 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 3 0.37 %
Q2801 Angeborene arteriovenöse Fistel der präzerebralen Gefäße 1 0.12 %
Q2820 Angeborenes arteriovenöses Aneurysma der zerebralen Gefäße 1 0.12 %
Q2828 Sonstige angeborene arteriovenöse Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 15 1.85 %
Q2829 Angeborene arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
Q2831 Angeborene Fistel der zerebralen Gefäße 1 0.12 %
Q760 Spina bifida occulta 1 0.12 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 2 0.25 %
Q851 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 2 0.25 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q934 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 5 1 0.12 %
R200 Anästhesie der Haut 1 0.12 %
R201 Hypästhesie der Haut 45 5.56 %
R202 Parästhesie der Haut 63 7.78 %
R203 Hyperästhesie der Haut 4 0.49 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 40 4.94 %
R250 Abnorme Kopfbewegungen 3 0.37 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 6 0.74 %
R253 Faszikulation 7 0.86 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 11 1.36 %
R260 Ataktischer Gang 11 1.36 %
R261 Paretischer Gang 2 0.25 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 111 13.70 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 7 0.86 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 6 0.74 %
R291 Meningismus 5 0.62 %
R292 Abnorme Reflexe 3 0.37 %
R295 Neurologischer Neglect 3 0.37 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 87 10.74 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 47 5.80 %
R470 Dysphasie und Aphasie 35 4.32 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 26 3.21 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 13 1.60 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 14 1.73 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 14 1.73 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.49 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 2 0.25 %
R959 Plötzlicher Kindstod ohne Angabe einer Obduktion 1 0.12 %
T850 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 22 2.72 %
T851 Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems 9 1.11 %
T8581 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 2 0.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 61 7.53 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 44 5.43 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 43 5.31 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 36 4.44 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 35 4.32 %
R42 Schwindel und Taumel 34 4.20 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 33 4.07 %
R51 Kopfschmerz 29 3.58 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 2.96 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 24 2.96 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 22 2.72 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 21 2.59 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 21 2.59 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 21 2.59 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 21 2.59 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 21 2.59 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 19 2.35 %
E876 Hypokaliämie 19 2.35 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 18 2.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 17 2.10 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 17 2.10 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 16 1.98 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 16 1.98 %
E86 Volumenmangel 15 1.85 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 1.85 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 15 1.85 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 14 1.73 %
R201 Hypästhesie der Haut 14 1.73 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 14 1.73 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 14 1.73 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 13 1.60 %
M542 Zervikalneuralgie 12 1.48 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 11 1.36 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 11 1.36 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 1.36 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 11 1.36 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 1.23 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 10 1.23 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 10 1.23 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 10 1.23 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 10 1.23 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 10 1.23 %
R470 Dysphasie und Aphasie 10 1.23 %
G408 Sonstige Epilepsien 9 1.11 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 9 1.11 %
R202 Parästhesie der Haut 9 1.11 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 9 1.11 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 9 1.11 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 9 1.11 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 8 0.99 %
F328 Sonstige depressive Episoden 8 0.99 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 8 0.99 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 8 0.99 %
H538 Sonstige Sehstörungen 8 0.99 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 8 0.99 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 8 0.99 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 0.99 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 7 0.86 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 7 0.86 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 7 0.86 %
G510 Fazialisparese 7 0.86 %
M545 Kreuzschmerz 7 0.86 %
R55 Synkope und Kollaps 7 0.86 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 7 0.86 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 0.74 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 6 0.74 %
G911 Hydrocephalus occlusus 6 0.74 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 0.74 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 6 0.74 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 0.74 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 6 0.74 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 6 0.74 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 6 0.74 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 6 0.74 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 0.62 %
E875 Hyperkaliämie 5 0.62 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 5 0.62 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 5 0.62 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.62 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 0.62 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 5 0.62 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 5 0.62 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 5 0.62 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 5 0.62 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 5 0.62 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 5 0.62 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 5 0.62 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 5 0.62 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 0.62 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 5 0.62 %
S060 Gehirnerschütterung 5 0.62 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 5 0.62 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 0.62 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 0.62 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.49 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 0.49 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.49 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 0.49 %
F067 Leichte kognitive Störung 4 0.49 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 4 0.49 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 4 0.49 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 4 0.49 %
F432 Anpassungsstörungen 4 0.49 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 0.49 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 4 0.49 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 4 0.49 %
I951 Orthostatische Hypotonie 4 0.49 %
K590 Obstipation 4 0.49 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.49 %
N3942 Dranginkontinenz 4 0.49 %
R064 Hyperventilation 4 0.49 %
R15 Stuhlinkontinenz 4 0.49 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
R260 Ataktischer Gang 4 0.49 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 4 0.49 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
S202 Prellung des Thorax 4 0.49 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 4 0.49 %
S800 Prellung des Knies 4 0.49 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 4 0.49 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 4 0.49 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 4 0.49 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.37 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 0.37 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.37 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 3 0.37 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.37 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.37 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.37 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 0.37 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 3 0.37 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.37 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 3 0.37 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.37 %
F411 Generalisierte Angststörung 3 0.37 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.37 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 3 0.37 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 3 0.37 %
G250 Essentieller Tremor 3 0.37 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.37 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 3 0.37 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 3 0.37 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.37 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 3 0.37 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 3 0.37 %
H532 Diplopie 3 0.37 %
H534 Gesichtsfelddefekte 3 0.37 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.37 %
I350 Aortenklappenstenose 3 0.37 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 0.37 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 0.37 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 3 0.37 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 3 0.37 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 3 0.37 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 3 0.37 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 0.37 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.37 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 0.37 %
R33 Harnverhaltung 3 0.37 %
R400 Somnolenz 3 0.37 %
R401 Sopor 3 0.37 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 3 0.37 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 3 0.37 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 3 0.37 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 0.37 %
S700 Prellung der Hüfte 3 0.37 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 3 0.37 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 0.37 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 3 0.37 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 3 0.37 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 3 0.37 %
Z4580 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 3 0.37 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 0.37 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 3 0.37 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.37 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 0.37 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.25 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.25 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.25 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 0.25 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 2 0.25 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 0.25 %
D686 Sonstige Thrombophilien 2 0.25 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.25 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.25 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.25 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.25 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.25 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.25 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.25 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 0.25 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 2 0.25 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 0.25 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.25 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
F320 Leichte depressive Episode 2 0.25 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 0.25 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.25 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 2 0.25 %
F408 Sonstige phobische Störungen 2 0.25 %
F607 Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung 2 0.25 %
F620 Andauernde Persönlichkeitsänderung nach Extrembelastung 2 0.25 %
F845 Asperger-Syndrom 2 0.25 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.25 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 2 0.25 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 2 0.25 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 2 0.25 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 2 0.25 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 0.25 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 2 0.25 %
G9120 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 2 0.25 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.25 %
H531 Subjektive Sehstörungen 2 0.25 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 2 0.25 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.25 %
H911 Presbyakusis 2 0.25 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
H931 Tinnitus aurium 2 0.25 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.25 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.25 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.25 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.25 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 0.25 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.25 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.25 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.25 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.25 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.25 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.25 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.25 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 2 0.25 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 2 0.25 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 2 0.25 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 0.25 %
M544 Lumboischialgie 2 0.25 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.25 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.25 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.25 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.25 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 2 0.25 %
Q02 Mikrozephalie 2 0.25 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 2 0.25 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 2 0.25 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 2 0.25 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 0.25 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.25 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.25 %
R060 Dyspnoe 2 0.25 %
R072 Präkordiale Schmerzen 2 0.25 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.25 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
R295 Neurologischer Neglect 2 0.25 %
R455 Feindseligkeit 2 0.25 %
R457 Emotioneller Schock oder Stress, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
R482 Apraxie 2 0.25 %
R630 Anorexie 2 0.25 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.25 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 2 0.25 %
R64 Kachexie 2 0.25 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 0.25 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 0.25 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.25 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.25 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 0.25 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.25 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.25 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 2 0.25 %
T622 Toxische Wirkung: Sonstige verzehrte Pflanze(n) oder Teil(e) davon 2 0.25 %
T940 Folgen von Verletzungen mehrerer Körperregionen 2 0.25 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.25 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 2 0.25 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.25 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.25 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.25 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.25 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.12 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.12 %
B572 Chagas-Krankheit (chronisch) mit Herzbeteiligung 1 0.12 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.12 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
C051 Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen 1 0.12 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.12 %
C257 Bösartige Neubildung: Sonstige Teile des Pankreas 1 0.12 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.12 %
C519 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C715 Bösartige Neubildung: Hirnventrikel 1 0.12 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.12 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.12 %
C831 Mantelzell-Lymphom 1 0.12 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.12 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.12 %
D375 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rektum 1 0.12 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.12 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.12 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.12 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.12 %
D6820 Hereditärer Faktor-I-Mangel 1 0.12 %
D6828 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.12 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 1 0.12 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.12 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1080 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1460 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.12 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.12 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.12 %
E850 Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.12 %
E873 Alkalose 1 0.12 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.12 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.12 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.12 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.12 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.12 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.12 %
F109 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.12 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F191 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F201 Hebephrene Schizophrenie 1 0.12 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.12 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.12 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F28 Sonstige nichtorganische psychotische Störungen 1 0.12 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.12 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.12 %
F316 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode 1 0.12 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.12 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.12 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.12 %
F341 Dysthymia 1 0.12 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.12 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.12 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.12 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.12 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 1 0.12 %
F447 Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt 1 0.12 %
F450 Somatisierungsstörung 1 0.12 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.12 %
F514 Pavor nocturnus 1 0.12 %
F515 Alpträume [Angstträume] 1 0.12 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.12 %
F604 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 0.12 %
F606 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 1 0.12 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.12 %
F630 Pathologisches Spielen 1 0.12 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.12 %
F820 Umschriebene Entwicklungsstörung der Grobmotorik 1 0.12 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.12 %
F909 Hyperkinetische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F985 Stottern [Stammeln] 1 0.12 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.12 %
G030 Nichteitrige Meningitis 1 0.12 %
G14 Postpolio-Syndrom 1 0.12 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.12 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.12 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.12 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.12 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.12 %
G3182 Lewy-Körper-Demenz 1 0.12 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.12 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.12 %
G379 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.12 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.12 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.12 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.12 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.12 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.12 %
G564 Kausalgie 1 0.12 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.12 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.12 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.12 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G839 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
G972 Intrakranielle Druckminderung nach ventrikulärem Shunt 1 0.12 %
H150 Skleritis 1 0.12 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.12 %
H472 Optikusatrophie 1 0.12 %
H488 Sonstige Affektionen des N. opticus und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.12 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.12 %
H503 Intermittierender Strabismus concomitans 1 0.12 %
H509 Strabismus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H511 Konvergenzschwäche und Konvergenzexzess 1 0.12 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.12 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.12 %
H814 Schwindel zentralen Ursprungs 1 0.12 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.12 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.12 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.12 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.12 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.12 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.12 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I328 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
I349 Nichtrheumatische Mitralklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.12 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.12 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.12 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.12 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.12 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.12 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I517 Kardiomegalie 1 0.12 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.12 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.12 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.12 %
I613 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 0.12 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.12 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.12 %
I659 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten präzerebralen Arterie 1 0.12 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.12 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 0.12 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.12 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.12 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.12 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.12 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.12 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.12 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.12 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.12 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.12 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.12 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
I981 Störungen des Herz-Kreislaufsystems bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.12 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.12 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 1 0.12 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.12 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.12 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J385 Laryngospasmus 1 0.12 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.12 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.12 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.12 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.12 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.12 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.12 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.12 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.12 %
K292 Alkoholgastritis 1 0.12 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.12 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.12 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.12 %
K515 Linksseitige Kolitis 1 0.12 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.12 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.12 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K623 Rektumprolaps 1 0.12 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.12 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 1 0.12 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.12 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.12 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.12 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
M0682 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Oberarm 1 0.12 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M0710 Arthritis mutilans {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.12 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.12 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.12 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M1922 Sonstige sekundäre Arthrose: Oberarm 1 0.12 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M2176 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Unterschenkel 1 0.12 %
M2529 Schlottergelenk: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 0.12 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.12 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M331 Sonstige Dermatomyositis 1 0.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.12 %
M4125 Sonstige idiopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.12 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.12 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.12 %
M4805 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 0.12 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.12 %
M4854 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 0.12 %
M4950 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.12 %
M510 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie {G99.2} 1 0.12 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.12 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.12 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 0.12 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.12 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M6286 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Unterschenkel 1 0.12 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.12 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.12 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.12 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.12 %
M8208 Osteoporose bei Plasmozytom {C90.0-}: Sonstige 1 0.12 %
M9984 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Sakralbereich 1 0.12 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.12 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N300 Akute Zystitis 1 0.12 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.12 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.12 %
N419 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.12 %
O096 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 1 0.12 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 1 0.12 %
O2682 Karpaltunnel-Syndrom während der Schwangerschaft 1 0.12 %
O991 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.12 %
P032 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Zangenentbindung 1 0.12 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 1 0.12 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.12 %
Q030 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.12 %
Q039 Angeborener Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.12 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.12 %
Q064 Hydromyelie 1 0.12 %
Q078 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Nervensystems 1 0.12 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 0.12 %
Q203 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 1 0.12 %
Q2821 Angeborene arteriovenöse Fistel der zerebralen Gefäße 1 0.12 %
Q308 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nase 1 0.12 %
Q386 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Mundes 1 0.12 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.12 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 1 0.12 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 0.12 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 0.12 %
Q753 Makrozephalie 1 0.12 %
Q763 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 1 0.12 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.12 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.12 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.12 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.12 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.12 %
R200 Anästhesie der Haut 1 0.12 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.12 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.12 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.12 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
R263 Immobilität 1 0.12 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.12 %
R291 Meningismus 1 0.12 %
R292 Abnorme Reflexe 1 0.12 %
R35 Polyurie 1 0.12 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.12 %
R440 Akustische Halluzinationen 1 0.12 %
R453 Demoralisierung und Apathie 1 0.12 %
R464 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.12 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 0.12 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.12 %
R480 Dyslexie und Alexie 1 0.12 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.12 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.12 %
R54 Senilität 1 0.12 %
R560 Fieberkrämpfe 1 0.12 %
R619 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.12 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.12 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.12 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.12 %
R829 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme Urinbefunde 1 0.12 %
R838 Abnorme Liquorbefunde: Sonstige abnorme Befunde 1 0.12 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.12 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.12 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.12 %
S0001 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Schürfwunde 1 0.12 %
S0031 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 1 0.12 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.12 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.12 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.12 %
S019 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S128 Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses 1 0.12 %
S2203 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 1 0.12 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.12 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.12 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.12 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S437 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.12 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.12 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.12 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.12 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.12 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.12 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 0.12 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.12 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.12 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.12 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 0.12 %
T436 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.12 %
T447 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T449 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel 1 0.12 %
T670 Hitzschlag und Sonnenstich 1 0.12 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.12 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.12 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.12 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 0.12 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 0.12 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.12 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.12 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 0.12 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.12 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.12 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.12 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.12 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.12 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.12 %
Z0988 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.12 %
Z099 Nachuntersuchung nach nicht näher bezeichneter Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.12 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.12 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.12 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.12 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.12 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.12 %
Z501 Sonstige Physiotherapie 1 0.12 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.12 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.12 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.12 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.12 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.12 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.12 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.12 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.12 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.12 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.12 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.12 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 172 21.23 % 172
87.03 Computertomographie des Schädels 148 18.27 % 154
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 54 6.67 % 54
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 52 6.42 % 52
03.31 Lumbalpunktion 34 4.20 % 34
87.04.11 Computertomographie des Halses 34 4.20 % 34
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 33 4.07 % 34
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 26 3.21 % 26
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 21 2.59 % 21
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 20 2.47 % 20
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 19 2.35 % 19
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 15 1.85 % 15
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 14 1.73 % 14
03.95 Spinaler Blut-Patch 13 1.60 % 13
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 12 1.48 % 13
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 10 1.23 % 10
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 1.11 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 0.99 % 8
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 7 0.86 % 7
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 0.74 % 6
88.97.16 MRI-Hals 6 0.74 % 6
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 6 0.74 % 6
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 5 0.62 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 0.62 % 5
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 5 0.62 % 5
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 4 0.49 % 4
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 4 0.49 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.49 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 0.49 % 4
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 4 0.49 % 4
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 4 0.49 % 4
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 0.49 % 4
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.37 % 5
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.37 % 3
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 3 0.37 % 3
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 3 0.37 % 3
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 3 0.37 % 3
89.1A.10 Neurologische Einstellung von Stimulationsparametern, bis einschliesslich 5 Tage 3 0.37 % 3
93.92.12 Balancierte Anästhesie 3 0.37 % 3
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 3 0.37 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.37 % 3
00.99.10 Reoperation 2 0.25 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.25 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.25 % 2
86.99.12 Revision ohne Ersatz von Pulsgenerator eines peripheren Neurostimulators 2 0.25 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 0.25 % 2
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 2 0.25 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.25 % 2
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 2 0.25 % 2
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 2 0.25 % 2
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 2 0.25 % 2
89.17.10 Polysomnograhie 2 0.25 % 2
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 2 0.25 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.25 % 2
93.83 Ergotherapie 2 0.25 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 0.25 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.25 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.25 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 2 0.25 % 2
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.12 % 1
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.12 % 1
03.94.11 Entfernung der Elektrode(n) eines epiduralen Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystem 1 0.12 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.12 % 1
34.25 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Mediastinum 1 0.12 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.12 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.12 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.12 % 1
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 1 0.12 % 1
86.05.20 Entfernen von Neurostimulatoren, Einzelelektrodensystem, nicht wiederaufladbar 1 0.12 % 1
86.09.40 Implantation eines Medikamententrägers an Haut und Subkutangewebe 1 0.12 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.12 % 1
87.21.00 Kontrast-Myelographie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.12 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.12 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.12 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.12 % 1
88.61.99 Phlebographie der Kopf- und Halsvenen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.12 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.12 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.12 % 1
88.79.13 Ultraschallgelenkuntersuchung Kniegelenk 1 0.12 % 1
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 0.12 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.12 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.12 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.12 % 1
89.10 Intrakarotider Amobarbital-Test 1 0.12 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
89.15.40 Neurologische Untersuchung bei Bewegungsstörungen, Untersuchung der Pharmakosensitivität mit quantitativer Testung 1 0.12 % 1
89.19.30 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring mit permanenter Überwachung 1 0.12 % 1
89.19.99 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 1 0.12 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.12 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.12 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.12 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.12 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.12 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.12 % 1
94.01 Durchführung von Intelligenztests 1 0.12 % 1
94.53 Überweisung zur Alkoholentwöhnungsbehandlung 1 0.12 % 1
94.62 Alkoholentgiftung 1 0.12 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.12 % 1
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 1 0.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.12 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.12 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.12 % 1
99.84.10 Kontaktisolation, Dauer n.n.bez. 1 0.12 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 1 0.12 % 1
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 1 0.12 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1