DRG B77A - Kopfschmerzen mit neurologischer Komplexdiagnostik od. Alter < 12 Jahre

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.515
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.208)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.143)
Verlegungsabschlag 0.208


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 119 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 113 (95.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'653.24 CHF

Median: 3'638.67 CHF

Standardabweichung: 3'242.29

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 9 7.56 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 28 23.53 %
G432 Status migraenosus 2 1.68 %
G433 Komplizierte Migräne 2 1.68 %
G438 Sonstige Migräne 13 10.92 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 11 9.24 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 1 0.84 %
G442 Spannungskopfschmerz 6 5.04 %
G448 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 4 3.36 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 3 2.52 %
R51 Kopfschmerz 40 33.61 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 7.56 %
R42 Schwindel und Taumel 6 5.04 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.36 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 2.52 %
E86 Volumenmangel 3 2.52 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.52 %
K590 Obstipation 3 2.52 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 2.52 %
R201 Hypästhesie der Haut 3 2.52 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 2.52 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 2.52 %
S060 Gehirnerschütterung 3 2.52 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 2.52 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 3 2.52 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 1.68 %
K900 Zöliakie 2 1.68 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 1.68 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 1.68 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.68 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.68 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 2 1.68 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.84 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.84 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 1 0.84 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.84 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.84 %
D151 Gutartige Neubildung: Herz 1 0.84 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.84 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.84 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.84 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.84 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.84 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
E678 Sonstige näher bezeichnete Überernährung 1 0.84 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.84 %
E850 Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.84 %
E872 Azidose 1 0.84 %
E876 Hypokaliämie 1 0.84 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.84 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.84 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.84 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.84 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.84 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.84 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.84 %
G379 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.84 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.84 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.84 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.84 %
G510 Fazialisparese 1 0.84 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.84 %
G911 Hydrocephalus occlusus 1 0.84 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.84 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.84 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.84 %
H532 Diplopie 1 0.84 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.84 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.84 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.84 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.84 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.84 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.84 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.84 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.84 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.84 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.84 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 1 0.84 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.84 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.84 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.84 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.84 %
K911 Syndrome des operierten Magens 1 0.84 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.84 %
L245 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.84 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.84 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.84 %
M6281 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Schulterregion 1 0.84 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.84 %
N300 Akute Zystitis 1 0.84 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.84 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.84 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.84 %
R040 Epistaxis 1 0.84 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.84 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.84 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.84 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.84 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.84 %
R400 Somnolenz 1 0.84 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
R448 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen 1 0.84 %
R51 Kopfschmerz 1 0.84 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.84 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.84 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.84 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.84 %
R824 Azetonurie 1 0.84 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.84 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.84 %
Z55 Kontaktanlässe mit Bezug auf die Ausbildung 1 0.84 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.84 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.84 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.84 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.84 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.84 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 50 42.02 % 52
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 18 15.13 % 18
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 15 12.61 % 15
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 15 12.61 % 18
87.03 Computertomographie des Schädels 14 11.76 % 14
03.31 Lumbalpunktion 13 10.92 % 14
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 7.56 % 9
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 7 5.88 % 7
93.92.13 Analgosedierung 4 3.36 % 4
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 4 3.36 % 4
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 1.68 % 2
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 2 1.68 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.68 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.84 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.84 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.84 % 2
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 0.84 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.84 % 1
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 1 0.84 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.84 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.84 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.84 % 1