DRG B70H - Apoplexie, mehr als ein Belegungstag oder Thrombolyse, verstorben < 5 Tage nach Aufnahme, mit neurologischer Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls oder anderer neurologischer Komplexbehandlung

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.24
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 43 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 41 (95.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'744.99 CHF

Median: 11'502.84 CHF

Standardabweichung: 5'130.30

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 4 9.30 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 2.33 %
I612 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 2 4.65 %
I631 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien 3 6.98 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 3 6.98 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 2.33 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 12 27.91 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 10 23.26 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 4 9.30 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 23 53.49 %
R470 Dysphasie und Aphasie 16 37.21 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 15 34.88 %
G510 Fazialisparese 10 23.26 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 10 23.26 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 10 23.26 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 20.93 %
Z515 Palliativbehandlung 7 16.28 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 13.95 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 6 13.95 %
H534 Gesichtsfelddefekte 5 11.63 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 11.63 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 11.63 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 11.63 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 5 11.63 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 11.63 %
R295 Neurologischer Neglect 4 9.30 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 6.98 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 6.98 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.98 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 6.98 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 6.98 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 6.98 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 6.98 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 3 6.98 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 3 6.98 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 6.98 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 6.98 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.98 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 3 6.98 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 6.98 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 6.98 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 6.98 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 6.98 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 4.65 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 2 4.65 %
G935 Compressio cerebri 2 4.65 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.65 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 4.65 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 4.65 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 4.65 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 4.65 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 2 4.65 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
J81 Lungenödem 2 4.65 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 4.65 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 4.65 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 2 4.65 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 4.65 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
R400 Somnolenz 2 4.65 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
R42 Schwindel und Taumel 2 4.65 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 4.65 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 4.65 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.65 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.33 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 2.33 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
C689 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.33 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.33 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.33 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.33 %
E86 Volumenmangel 1 2.33 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 2.33 %
E872 Azidose 1 2.33 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.33 %
E876 Hypokaliämie 1 2.33 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.33 %
F051 Delir bei Demenz 1 2.33 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 2.33 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 2.33 %
G463 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 2.33 %
G467 Sonstige lakunäre Syndrome {I60-I67} 1 2.33 %
G521 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 2.33 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 2.33 %
G8380 Locked-in-Syndrom 1 2.33 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 2.33 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.33 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 2.33 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 2.33 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.33 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.33 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 2.33 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 2.33 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.33 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.33 %
I350 Aortenklappenstenose 1 2.33 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 2.33 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.33 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 2.33 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 2.33 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 2.33 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 2.33 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I662 Verschluss und Stenose der A. cerebri posterior 1 2.33 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 2.33 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 2.33 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.33 %
I725 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 2.33 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 2.33 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.33 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 2.33 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 2.33 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.33 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 2.33 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.33 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 2.33 %
K590 Obstipation 1 2.33 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 2.33 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 2.33 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 2.33 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 2.33 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 2.33 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.33 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.33 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 2.33 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.33 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
R040 Epistaxis 1 2.33 %
R063 Periodische Atmung 1 2.33 %
R092 Atemstillstand 1 2.33 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.33 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 2.33 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 2.33 %
R260 Ataktischer Gang 1 2.33 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.33 %
R401 Sopor 1 2.33 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 2.33 %
R570 Kardiogener Schock 1 2.33 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.33 %
S0090 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
S060 Gehirnerschütterung 1 2.33 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 2.33 %
S222 Fraktur des Sternums 1 2.33 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 2.33 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 2.33 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 2.33 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 2.33 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 2.33 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 2.33 %
S7203 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 1 2.33 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 2.33 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 2.33 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
U522 Frührehabilitations-Barthel-Index: -200 bis -76 Punkte 1 2.33 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 2.33 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.33 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 2.33 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 2.33 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.33 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.33 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 32 74.42 % 32
87.03 Computertomographie des Schädels 20 46.51 % 34
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 15 34.88 % 18
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 11 25.58 % 11
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 10 23.26 % 11
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 8 18.60 % 8
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 8 18.60 % 8
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 7 16.28 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 13.95 % 6
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 6 13.95 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 11.63 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 4 9.30 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 9.30 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 9.30 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 9.30 % 4
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 3 6.98 % 4
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 3 6.98 % 3
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 3 6.98 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 4.65 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 4.65 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 4.65 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 4.65 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 4.65 % 2
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 2 4.65 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 4.65 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 4.65 % 2
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 2 4.65 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 2.33 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 2.33 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 2.33 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 2.33 % 1
38.03.11 Inzision der A. axillaris 1 2.33 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 2.33 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 2.33 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 2.33 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 2.33 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 2.33 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 2.33 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 2.33 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 2.33 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 2.33 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 2.33 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 2.33 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 2.33 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 2.33 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 2.33 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 2.33 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 2.33 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 2.33 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 2.33 % 1