DRG A93A - Strahlentherapie, mehr als 8 Bestrahlungen mit komplexer OR-Prozedur oder IntK/IMCK > 184 Aufwandspunkte

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 7.148
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 38.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 11 (0.534)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 56 (0.184)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 78 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.41%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 76 (97.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 87'851.28 CHF

Median: 75'409.72 CHF

Standardabweichung: 48'201.87

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C029 Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
C100 Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica 1 1.28 %
C112 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Nasopharynx 1 1.28 %
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 1 1.28 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 1 1.28 %
C168 Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.28 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 2 2.56 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 1.28 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 3 3.85 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 5 6.41 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.28 %
C494 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 1.28 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.28 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 1.28 %
C579 Bösartige Neubildung: Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 2.56 %
C700 Bösartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.28 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 5 6.41 %
C713 Bösartige Neubildung: Parietallappen 2 2.56 %
C717 Bösartige Neubildung: Hirnstamm 1 1.28 %
C718 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 6 7.69 %
C720 Bösartige Neubildung: Rückenmark 1 1.28 %
C760 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Kopf, Gesicht und Hals 1 1.28 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 1.28 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 9 11.54 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 3 3.85 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 13 16.67 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 2 2.56 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.28 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 1.28 %
G700 Myasthenia gravis 1 1.28 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 1.28 %
M510 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie {G99.2} 1 1.28 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.28 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 28.21 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 17 21.79 %
E876 Hypokaliämie 14 17.95 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 17.95 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 17.95 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 10 12.82 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 10 12.82 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 10 12.82 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 12.82 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 11.54 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 9 11.54 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 9 11.54 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 9 11.54 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 10.26 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 8 10.26 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 10.26 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 10.26 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 8 10.26 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 8 10.26 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 8.97 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 7 8.97 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 7 8.97 %
B370 Candida-Stomatitis 6 7.69 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 6 7.69 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 7.69 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 7.69 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 6 7.69 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 6 7.69 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 7.69 %
R470 Dysphasie und Aphasie 6 7.69 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 5 6.41 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 5 6.41 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 6.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 6.41 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 6.41 %
G936 Hirnödem 5 6.41 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 6.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 5 6.41 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 5 6.41 %
K590 Obstipation 5 6.41 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 6.41 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 6.41 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 6.41 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 6.41 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.13 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 4 5.13 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 4 5.13 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.13 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 5.13 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 4 5.13 %
G8221 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 4 5.13 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 5.13 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.13 %
R572 Septischer Schock 4 5.13 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.13 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.13 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 5.13 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.85 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.85 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 3.85 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 3 3.85 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 3.85 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 3 3.85 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.85 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 3.85 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.85 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 3.85 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 3.85 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
F432 Anpassungsstörungen 3 3.85 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 3 3.85 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 3 3.85 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 3 3.85 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 3.85 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 3 3.85 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 3 3.85 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 3.85 %
K20 Ösophagitis 3 3.85 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 3.85 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 3 3.85 %
R295 Neurologischer Neglect 3 3.85 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 3.85 %
R400 Somnolenz 3 3.85 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 3 3.85 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 3.85 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 3.85 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.85 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 3 3.85 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 3.85 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 3.85 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.56 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 2.56 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 2.56 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 2 2.56 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 2.56 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 2.56 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 2.56 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 2.56 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 2.56 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 2 2.56 %
D612 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 2 2.56 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 2.56 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 2.56 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 2.56 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.56 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.56 %
E875 Hyperkaliämie 2 2.56 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
G253 Myoklonus 2 2.56 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 2.56 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 2.56 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 2.56 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 2 2.56 %
G8201 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 2 2.56 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 2 2.56 %
G935 Compressio cerebri 2 2.56 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.56 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.56 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 2.56 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 2.56 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 2.56 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 2.56 %
J041 Akute Tracheitis 2 2.56 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J384 Larynxödem 2 2.56 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.56 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J981 Lungenkollaps 2 2.56 %
K621 Rektumpolyp 2 2.56 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 2 2.56 %
L580 Akute Radiodermatitis 2 2.56 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 2 2.56 %
M4952 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikalbereich 2 2.56 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 2 2.56 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.56 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 2 2.56 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.56 %
R33 Harnverhaltung 2 2.56 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 2.56 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
R482 Apraxie 2 2.56 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.56 %
R570 Kardiogener Schock 2 2.56 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 2.56 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 2.56 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 2.56 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 2.56 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 2.56 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 2 2.56 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.56 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.56 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.28 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.28 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.28 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.28 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.28 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.28 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.28 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.28 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.28 %
B487 Mykosen durch opportunistisch-pathogene Pilze 1 1.28 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.28 %
C220 Leberzellkarzinom 1 1.28 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 1.28 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.28 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.28 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.28 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.28 %
C491 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.28 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.28 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 1.28 %
C689 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 1.28 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 1.28 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.28 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.28 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.28 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.28 %
C791 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 1.28 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.28 %
C7984 Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens 1 1.28 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 1.28 %
C852 Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.28 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.28 %
D073 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete weibliche Genitalorgane 1 1.28 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 1.28 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 1.28 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 1.28 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.28 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D521 Arzneimittelinduzierte Folsäure-Mangelanämie 1 1.28 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.28 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.28 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 1.28 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.28 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D735 Infarzierung der Milz 1 1.28 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.28 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.28 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.28 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.28 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.28 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.28 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.28 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.28 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.28 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 1.28 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.28 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.28 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.28 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.28 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.28 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.28 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.28 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.28 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.28 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 1.28 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.28 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.28 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.28 %
G4008 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 1 1.28 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.28 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 1.28 %
G510 Fazialisparese 1 1.28 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.28 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 1.28 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.28 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 1.28 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 1.28 %
G911 Hydrocephalus occlusus 1 1.28 %
G939 Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 1.28 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 1.28 %
H46 Neuritis nervi optici 1 1.28 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 1.28 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 1.28 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.28 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 1.28 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I248 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 1.28 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.28 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.28 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.28 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.28 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.28 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.28 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.28 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.28 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.28 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.28 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.28 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.28 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.28 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 1.28 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.28 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.28 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.28 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 1.28 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.28 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.28 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 1.28 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.28 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.28 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.28 %
I871 Venenkompression 1 1.28 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.28 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 1.28 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 1.28 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 1.28 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.28 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 1.28 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 1.28 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 1.28 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.28 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 1.28 %
K053 Chronische Parodontitis 1 1.28 %
K070 Stärkere Anomalien der Kiefergröße 1 1.28 %
K114 Speicheldrüsenfistel 1 1.28 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.28 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.28 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 1.28 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 1.28 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.28 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K352 Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis 1 1.28 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.28 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 1.28 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 1.28 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
K603 Analfistel 1 1.28 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.28 %
K626 Ulkus des Anus und des Rektums 1 1.28 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 1.28 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 1.28 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.28 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.28 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.28 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.28 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.28 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 1.28 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.28 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.28 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.28 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 1.28 %
L598 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 1 1.28 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 1.28 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.28 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.28 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M339 Dermatomyositis-Polymyositis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.28 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 1.28 %
M4957 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbosakralbereich 1 1.28 %
M513 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 1.28 %
M542 Zervikalneuralgie 1 1.28 %
M543 Ischialgie 1 1.28 %
M6000 Infektiöse Myositis: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M7924 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.28 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.28 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 1.28 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.28 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.28 %
M9070 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.28 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 1.28 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.28 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 1.28 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.28 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.28 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.28 %
N300 Akute Zystitis 1 1.28 %
N308 Sonstige Zystitis 1 1.28 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.28 %
N322 Harnblasenfistel, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.28 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 1.28 %
N811 Zystozele 1 1.28 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.28 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R066 Singultus 1 1.28 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.28 %
R198 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 1.28 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.28 %
R253 Faszikulation 1 1.28 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 1.28 %
R401 Sopor 1 1.28 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.28 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.28 %
R442 Sonstige Halluzinationen 1 1.28 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 1.28 %
R464 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 1.28 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.28 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.28 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.28 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.28 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.28 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 1.28 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 1.28 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 1.28 %
T247 Verätzung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.28 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 1.28 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.28 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.28 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.28 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.28 %
T850 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 1 1.28 %
T8572 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 1.28 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.28 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 1.28 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.28 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.28 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.28 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 1.28 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 1.28 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.28 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.28 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.28 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 1.28 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 1.28 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 1.28 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.28 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.28 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.28 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.28 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 1.28 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 1.28 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.28 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.28 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.28 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 1.28 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.28 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.28 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.28 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.28 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.28 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.28 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.28 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.28 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.28 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.28 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.28 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 41 52.56 % 57
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 32 41.03 % 53
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 28 35.90 % 37
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 26 33.33 % 36
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 24 30.77 % 26
87.03 Computertomographie des Schädels 24 30.77 % 51
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 24 30.77 % 36
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 24 30.77 % 33
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 23 29.49 % 23
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 21 26.92 % 258
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 21 26.92 % 25
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 21 26.92 % 21
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 20 25.64 % 21
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 19 24.36 % 22
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 19 24.36 % 350
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 17 21.79 % 26
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 17 21.79 % 199
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 16 20.51 % 20
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 20.51 % 16
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 14 17.95 % 25
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 13 16.67 % 15
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 13 16.67 % 13
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 12 15.38 % 12
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 12 15.38 % 12
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 12 15.38 % 20
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 11 14.10 % 11
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 11 14.10 % 17
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 11 14.10 % 15
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 11 14.10 % 13
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 11 14.10 % 14
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 11 14.10 % 11
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 14.10 % 11
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 10 12.82 % 11
03.4X.11 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmarkhäuten und Knochen 10 12.82 % 10
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 12.82 % 10
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 9 11.54 % 11
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 9 11.54 % 9
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 9 11.54 % 166
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 9 11.54 % 11
01.59.11 Sonstige Exzision von nicht hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 8 10.26 % 9
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 8 10.26 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 10.26 % 10
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 8 10.26 % 8
00.99.10 Reoperation 7 8.97 % 8
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 7 8.97 % 7
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 7 8.97 % 7
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 7 8.97 % 19
00.32 Computergesteuerte Chirurgie mit MR/MRA 6 7.69 % 7
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 6 7.69 % 6
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 6 7.69 % 6
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 6 7.69 % 6
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 6 7.69 % 6
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 6 7.69 % 6
87.04.11 Computertomographie des Halses 6 7.69 % 6
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 6 7.69 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 7.69 % 9
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 6 7.69 % 24
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 6 7.69 % 47
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 7.69 % 8
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 5 6.41 % 5
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 5 6.41 % 5
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 2 Segmente 5 6.41 % 5
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 5 6.41 % 5
03.31 Lumbalpunktion 5 6.41 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 5 6.41 % 8
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 5 6.41 % 5
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 4 5.13 % 4
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 4 5.13 % 4
01.24.20 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, n.n.bez. 4 5.13 % 5
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmarks und Rückenmarkhäute, sonstige 4 5.13 % 4
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 4 5.13 % 4
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 4 5.13 % 4
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 5.13 % 4
57.32 Sonstige Zystoskopie 4 5.13 % 5
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 4 5.13 % 4
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 5.13 % 4
92.39.21 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, zerebral, intensitätsmodulierte Bogenbestrahlung (IMAT) 4 5.13 % 37
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 4 5.13 % 4
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 5.13 % 4
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 4 5.13 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 5.13 % 4
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 3.85 % 3
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 3 3.85 % 3
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 3 3.85 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 3.85 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 3 3.85 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 3.85 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 3.85 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 3.85 % 4
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 3 3.85 % 3
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 3 3.85 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 3.85 % 3
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 3 3.85 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 3.85 % 3
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 3.85 % 3
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 3 3.85 % 3
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 3 3.85 % 3
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 3 3.85 % 76
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 3.85 % 3
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 3 3.85 % 3
93.83 Ergotherapie 3 3.85 % 3
93.8A.24 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mehr als 21 Behandlungstagen 3 3.85 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 3.85 % 3
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 3 3.85 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 3.85 % 3
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 2 2.56 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 2.56 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 2.56 % 2
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 2 2.56 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 2.56 % 3
01.13.10 Stereotaktische geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Gehirn 2 2.56 % 2
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 2 2.56 % 2
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 2 2.56 % 2
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 2 2.56 % 2
02.42.10 Ersetzen eines Ventrikelshunts, zentraler Teil 2 2.56 % 2
02.99.30 Implantation oder Wechsel einer intrakraniellen Messsonde 2 2.56 % 2
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 2 2.56 % 2
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 2 2.56 % 2
03.4X.19 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmark oder Rückenmarkhäuten, sonstige 2 2.56 % 2
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 2 2.56 % 2
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 2 2.56 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 2.56 % 3
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 2 2.56 % 2
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 2 2.56 % 2
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 2 2.56 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 2.56 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 2.56 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 2.56 % 2
45.23 Koloskopie 2 2.56 % 2
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 2 2.56 % 3
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 2.56 % 2
54.25 Peritoneallavage 2 2.56 % 3
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 2.56 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 2.56 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 2.56 % 2
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 2 2.56 % 2
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 2.56 % 2
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 2 2.56 % 2
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 2 2.56 % 2
81.03 Sonstige zervikale Spondylodese mit dorsalem Zugang 2 2.56 % 2
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 2 2.56 % 2
81.51.12 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks, Sonderprothese 2 2.56 % 2
81.65.13 Vertebroplastik, 4 und mehr Wirbelkörper 2 2.56 % 2
84.49 Implantation oder Wechsel einer Tumorendoprothese 2 2.56 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 2.56 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 2.56 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 2 2.56 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 2.56 % 5
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 2.56 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 2.56 % 2
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 2 2.56 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.56 % 6
89.84 Immunhistochemie von Histologie 2 2.56 % 2
89.86 Molekularpathologie von Histopathologie 2 2.56 % 2
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 2.56 % 28
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 2.56 % 2
92.29.88 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT-, MRT- und PET-Bildern 2 2.56 % 2
92.39.22 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, zerebral, bildgestützte Einstellung 2 2.56 % 11
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 2 2.56 % 7
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 2 2.56 % 2
93.8A.22 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mindestens 8 bis höchstens 14 Behandlungstagen 2 2.56 % 2
93.8A.33 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von mindestens 15 bis höchstens 21 Behandlungstagen 2 2.56 % 2
93.8A.34 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von mehr als 21 Behandlungstagen 2 2.56 % 2
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 2 2.56 % 2
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 2 2.56 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.56 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 2.56 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 2.56 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 2.56 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 2.56 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 2.56 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 2.56 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 2.56 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 2.56 % 2
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 1.28 % 1
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 1 1.28 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 1 1.28 % 1
00.4B.22 PTKI an der V. Cava 1 1.28 % 1
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 1.28 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 1.28 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 1.28 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 1.28 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 1.28 % 1
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 1.28 % 1
01.09 Sonstige Punktion am Schädel 1 1.28 % 1
01.10 Monitoring des intrakraniellen Drucks 1 1.28 % 1
01.14.10 Stereotaktische offene Biopsie am Gehirn 1 1.28 % 1
01.23.10 Rekraniotomie mit Einbringen einer Drainage 1 1.28 % 1
01.24.22 Stereotaktisch geführte Schädeleröffnung über die Kalotte als Zugang 1 1.28 % 1
01.25.19 Sonstige Kraniektomie zur Drainage epiduraler Flüssigkeit oder aus sonstigen Gründen 1 1.28 % 1
01.31.10 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Hämatoms (Hygroms) 1 1.28 % 3
01.59.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe am Gehirn, sonstige 1 1.28 % 1
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 1 1.28 % 1
02.2 Ventrikulostomie 1 1.28 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 1 1.28 % 1
02.39 Sonstige Operationen zum Einrichten einer Ventrikeldrainage 1 1.28 % 1
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 1 1.28 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 1.28 % 1
03.09.43 Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten zur Drainage von subduraler Flüssigkeit 1 1.28 % 1
03.4X.10 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmark (intramedullär) 1 1.28 % 1
03.4X.12 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an intraspinalen Nervenwurzeln und Ganglien 1 1.28 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 1 1.28 % 1
03.59.12 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Verschluss einer spinalen Fistel 1 1.28 % 2
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 1.28 % 1
07.62 Partielle Exzision an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang 1 1.28 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 1.28 % 1
21.1 Inzision an der Nase 1 1.28 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 1.28 % 1
23.6 Prothetisches Zahnimplantat 1 1.28 % 1
29.4X.11 Plastische Rekonstruktion am Pharynx, mit gestieltem myokutanen Lappen 1 1.28 % 1
30.4X.24 Radikale Laryngektomie, mit Pharyngektomie und Schilddrüsenresektion, Rekonstruktion mit gestieltem Lappen 1 1.28 % 1
31.29 Sonstige permanente Tracheostomie 1 1.28 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 1.28 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 1.28 % 1
31.5X.11 Resektion an der Trachea 1 1.28 % 1
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 1 1.28 % 1
31.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Trachea, sonstige 1 1.28 % 1
32.01.11 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, bronchoskopische Argon-Beamer Therapie 1 1.28 % 2
32.01.12 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, bronchoskopische Laser Therapie 1 1.28 % 2
32.01.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, sonstige 1 1.28 % 1
32.51.31 Pneumonektomie, offen chirurgisch, erweitert 1 1.28 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 1.28 % 1
33.24.00 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, n.n.bez. 1 1.28 % 1
33.48.15 Plastische Deckung bronchialer Anastomosen und Nähte, mit Vena azygos 1 1.28 % 1
33.91.22 Bronchusdilatation, endoskopisch, mit Einlegen oder Wechsel eines Stents/Stentgrafts aus Metall 1 1.28 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.28 % 1
37.12 Perikardiotomie 1 1.28 % 1
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 1 1.28 % 1
37.8F.21 Entfernen eines Resynchronisationsdefibrillators (CRT-D) 1 1.28 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 1.28 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.28 % 2
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 1.28 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 1.28 % 1
39.77.62 Perkutane stentgestützte Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en) 1 1.28 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 1 1.28 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.28 % 6
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.28 % 20
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 1 1.28 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 1.28 % 2
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 1 1.28 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.28 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.28 % 1
45.27 Intestinale Biopsie an nicht näher bezeichneter Stelle 1 1.28 % 1
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 1.28 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 1.28 % 1
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 1 1.28 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 1.28 % 2
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 1.28 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 1.28 % 1
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 1 1.28 % 2
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 1.28 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 1.28 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.28 % 1
48.99.20 Schlingenligatur oder endoskopisches Clippen an Rektum und Perirektalgewebe 1 1.28 % 3
49.21 Anoskopie 1 1.28 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 1.28 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 1.28 % 1
50.2A.27 Hemihepatektomie rechts, offen chirurgisch 1 1.28 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 1.28 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 1.28 % 1
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 1 1.28 % 2
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 1.28 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 1.28 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 1.28 % 1
54.95 Inzision des Peritoneums 1 1.28 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 1.28 % 1
56.61.99 Aufbau einer anderen kutanen Ureterostomie, sonstige 1 1.28 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 1.28 % 1
58.49.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Urethra, sonstige 1 1.28 % 1
70.21 Kolposkopie 1 1.28 % 1
70.24.99 Biopsie an der Vagina, sonstige 1 1.28 % 1
71.5 Radikale Vulvektomie 1 1.28 % 1
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 1.28 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 1.28 % 2
78.49.26 Wirbelkörperersatz durch sonstige Materialien (z.B. bei Kyphose), 1 Wirbelkörper 1 1.28 % 1
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix an der Wirbelsäule, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 1 1.28 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 1 1.28 % 1
78.59.20 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an der Wirbelsäule 1 1.28 % 1
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 1.28 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 1 1.28 % 1
81.35 Reoperation einer dorsalen und dorsolumbalen Spondylodese, dorsaler Zugang 1 1.28 % 1
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 1 1.28 % 1
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 1 1.28 % 1
81.63.20 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal 1 1.28 % 1
81.64.10 Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, dorsal 1 1.28 % 1
81.92.43 Injektion / Infusion eines Medikamentes an Ligamenta und/oder Muskulatur zur Schmerztherapie, sonstige 1 1.28 % 1
83.02.14 Myotomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 1.28 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 1.28 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 1.28 % 2
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 1.28 % 2
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 1.28 % 1
83.87.10 Muskelplastik, Kopf und Hals 1 1.28 % 1
84.82 Einsetzen oder Ersetzen von Vorrichtung(en) zur dynamischen Stabilisierung mit Pedikelschrauben 1 1.28 % 1
85.26 Partielle Mastektomie 1 1.28 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.28 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.28 % 1
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 1.28 % 14
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 1.28 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 1.28 % 3
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 1.28 % 3
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 1.28 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 1.28 % 4
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 1.28 % 9
86.63.25 Grossflächiges Vollhauttransplantat an Brustwand, Bauch und Rücken 1 1.28 % 1
86.78.26 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen an der Leisten- und Genitalregion 1 1.28 % 1
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 1.28 % 2
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 1.28 % 24
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 1 1.28 % 3
87.74 Retrograde Pyelographie 1 1.28 % 1
87.75 Perkutane Pyelographie 1 1.28 % 2
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 1 1.28 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.28 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.28 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.28 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 1.28 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 1.28 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 1 1.28 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.28 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.28 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 1.28 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.28 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 1.28 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 1 1.28 % 2
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 1.28 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.28 % 3
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 1.28 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 1.28 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 1.28 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.28 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 1.28 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.28 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.28 % 2
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 1.28 % 1
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Minuten 1 1.28 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 1.28 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 1.28 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.28 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 1.28 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 1.28 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 1.28 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 1.28 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 1.28 % 1
92.27.40 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intraoperativ 1 1.28 % 1
92.29.12 Interstitielle Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in einer Ebene, gepulste Dosisleistung (Pulsed dose rate) 1 1.28 % 1
92.29.24 Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung, intraoperativ 1 1.28 % 1
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 1 1.28 % 1
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 1.28 % 1
92.39.31 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, intensitätsmodulierte Bogenbestrahlung (IMAT) 1 1.28 % 38
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 1.28 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.28 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 1.28 % 1
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 1.28 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 1.28 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.28 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 1.28 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.28 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 1.28 % 1
93.9E.13 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 6 Tage und mehr 1 1.28 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.28 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 1.28 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 1.28 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.28 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.28 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.28 % 1
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 1.28 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.28 % 1
97.61 Entfernen eines Pyelostomie- oder Nephrostomie-Katheters 1 1.28 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 1.28 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 1.28 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 1.28 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 1.28 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 1.28 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 1.28 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.28 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.28 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.28 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 1.28 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 1.28 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 1.28 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 1.28 % 1
99.B7.16 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1
99.B8.15 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 553 bis 828 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 1.28 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1
99.C1.1A Pflege-Komplexbehandlung, 56 bis 60 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1