DRG A60B - Versagen und Abstossung eines Organtransplantates, Alter > 15 Jahre, mehr als ein Belegungstag

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.082
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.213)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 209 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 201 (96.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'410.27 CHF

Median: 10'651.26 CHF

Standardabweichung: 9'569.59

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 64 30.62 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 44 21.05 %
T8612 Verzögerte Aufnahme der Transplantatfunktion 2 0.96 %
T8619 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 19 9.09 %
T862 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 12 5.74 %
T8640 Akute Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 3 1.44 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 10 4.78 %
T8649 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates 4 1.91 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 49 23.44 %
T8682 Versagen und Abstoßung: Pankreastransplantat 2 0.96 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 165 78.95 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 99 47.37 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 75 35.89 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 44 21.05 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 39 18.66 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 17.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 23 11.00 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 21 10.05 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 20 9.57 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 18 8.61 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 17 8.13 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 16 7.66 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 6.22 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 13 6.22 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 13 6.22 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 12 5.74 %
E86 Volumenmangel 12 5.74 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 12 5.74 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 12 5.74 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 11 5.26 %
E872 Azidose 11 5.26 %
E876 Hypokaliämie 11 5.26 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 11 5.26 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 11 5.26 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 5.26 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 11 5.26 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 4.78 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 4.78 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 4.78 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 10 4.78 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 10 4.78 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 4.78 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 10 4.78 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 10 4.78 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 9 4.31 %
F432 Anpassungsstörungen 9 4.31 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 4.31 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 4.31 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 9 4.31 %
N165 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung {T86.-} 9 4.31 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 3.83 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 8 3.83 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 3.83 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 3.35 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 7 3.35 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 7 3.35 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 6 2.87 %
E875 Hyperkaliämie 6 2.87 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 6 2.87 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 6 2.87 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 6 2.87 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 6 2.87 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 5 2.39 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 5 2.39 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 5 2.39 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 2.39 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.39 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 2.39 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
R060 Dyspnoe 5 2.39 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 2.39 %
Z905 Verlust der Niere(n) 5 2.39 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 5 2.39 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.91 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 1.91 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 1.91 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 4 1.91 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.91 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.91 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 4 1.91 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 1.91 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.91 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.91 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.91 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 1.91 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 1.91 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 1.91 %
K296 Sonstige Gastritis 4 1.91 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 4 1.91 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 1.91 %
M8280 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 4 1.91 %
N160 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 1.91 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 1.91 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.91 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.91 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 1.91 %
R80 Isolierte Proteinurie 4 1.91 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 1.44 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.44 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.44 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 1.44 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 1.44 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 1.44 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.44 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 1.44 %
F505 Erbrechen bei anderen psychischen Störungen 3 1.44 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 3 1.44 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.44 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.44 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 1.44 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 3 1.44 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.44 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 3 1.44 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 3 1.44 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 1.44 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 3 1.44 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 1.44 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 1.44 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 3 1.44 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 3 1.44 %
R33 Harnverhaltung 3 1.44 %
R55 Synkope und Kollaps 3 1.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 1.44 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 1.44 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 1.44 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 1.44 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 1.44 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 3 1.44 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.44 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 3 1.44 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 3 1.44 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 3 1.44 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.96 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 2 0.96 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 0.96 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.96 %
C966 Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose 2 0.96 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.96 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.96 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.96 %
D6821 Hereditärer Faktor-II-Mangel 2 0.96 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 0.96 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.96 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.96 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.96 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.96 %
E830 Störungen des Kupferstoffwechsels 2 0.96 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 2 0.96 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.96 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.96 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.96 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.96 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.96 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 0.96 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 0.96 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.96 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.96 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 2 0.96 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.96 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.96 %
I517 Kardiomegalie 2 0.96 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.96 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 0.96 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 2 0.96 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 0.96 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.96 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
K298 Duodenitis 2 0.96 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.96 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.96 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.96 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.96 %
K900 Zöliakie 2 0.96 %
K9181 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen an Gallenblase und Gallenwegen 2 0.96 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 0.96 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.96 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.96 %
M8599 Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.96 %
N052 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 2 0.96 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 0.96 %
N137 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 2 0.96 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 2 0.96 %
N281 Zyste der Niere, erworben 2 0.96 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 2 0.96 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.96 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 2 0.96 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.96 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.96 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.96 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 2 0.96 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 0.96 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.96 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.96 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.96 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.96 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.96 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.96 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.96 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.48 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 0.48 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.48 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.48 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 0.48 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.48 %
B07 Viruswarzen 1 0.48 %
B169 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 0.48 %
B180 Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus 1 0.48 %
B251 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 1 0.48 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.48 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.48 %
B353 Tinea pedis 1 0.48 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.48 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.48 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.48 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.48 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.48 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.48 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.48 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.48 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.48 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.48 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.48 %
D128 Gutartige Neubildung: Rektum 1 0.48 %
D177 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.48 %
D212 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.48 %
D227 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.48 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.48 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.48 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.48 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.48 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 0.48 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.48 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E350 Krankheiten der Schilddrüse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
E752 Sonstige Sphingolipidosen 1 0.48 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.48 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.48 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.48 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.48 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.48 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.48 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.48 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.48 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.48 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.48 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.48 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.48 %
F909 Hyperkinetische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 0.48 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.48 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.48 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.48 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.48 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.48 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.48 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.48 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.48 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
H031 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 1 0.48 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.48 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.48 %
H621 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.48 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1581 Sonstige sekundäre Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.48 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.48 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.48 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.48 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.48 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.48 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.48 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.48 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.48 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.48 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.48 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.48 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.48 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.48 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.48 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.48 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.48 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.48 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.48 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.48 %
I771 Arterienstriktur 1 0.48 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.48 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.48 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.48 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.48 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.48 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.48 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.48 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 1 0.48 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.48 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.48 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 1 0.48 %
J411 Schleimig-eitrige chronische Bronchitis 1 0.48 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.48 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.48 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 0.48 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.48 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.48 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K074 Fehlerhafte Okklusion, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.48 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.48 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.48 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.48 %
K590 Obstipation 1 0.48 %
K626 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.48 %
K633 Darmulkus 1 0.48 %
K645 Perianalvenenthrombose 1 0.48 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.48 %
K717 Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber 1 0.48 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.48 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.48 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
K7711 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 1 0.48 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
K830 Cholangitis 1 0.48 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.48 %
K8530 Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.48 %
K870 Krankheiten der Gallenblase und der Gallenwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.48 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.48 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.48 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.48 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.48 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.48 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M1907 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 0.48 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.48 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.48 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.48 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.48 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.48 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.48 %
M544 Lumboischialgie 1 0.48 %
M6258 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.48 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.48 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8045 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.48 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.48 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.48 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8148 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.48 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.48 %
M8289 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8580 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M9973 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.48 %
N041 Nephrotisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.48 %
N048 Nephrotisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.48 %
N049 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.48 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.48 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
N158 Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten 1 0.48 %
N162 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.48 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.48 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
N200 Nierenstein 1 0.48 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 0.48 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
N321 Vesikointestinalfistel 1 0.48 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.48 %
N350 Posttraumatische Harnröhrenstriktur 1 0.48 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.48 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.48 %
Q442 Atresie der Gallengänge 1 0.48 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 0.48 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 0.48 %
Q642 Angeborene Urethralklappen im hinteren Teil der Harnröhre 1 0.48 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.48 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.48 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.48 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.48 %
R12 Sodbrennen 1 0.48 %
R18 Aszites 1 0.48 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.48 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.48 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R51 Kopfschmerz 1 0.48 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.48 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.48 %
R630 Anorexie 1 0.48 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.48 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.48 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.48 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.48 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.48 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.48 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.48 %
T451 Vergiftung: Antineoplastika und Immunsuppressiva 1 0.48 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.48 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.48 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 0.48 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.48 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.48 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.48 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.48 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.48 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.48 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.48 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.48 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.48 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.48 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.48 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.48 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.48 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.48 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.48 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.48 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.48 %
Z080 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 1 0.48 %
Z291 Immunprophylaxe 1 0.48 %
Z465 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darmtrakt 1 0.48 %
Z490 Vorbereitung auf die Dialyse 1 0.48 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.48 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.48 %
Z7567 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Leber 1 0.48 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.48 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.48 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.48 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.48 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.48 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.48 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.48 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 44 21.05 % 45
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 36 17.22 % 38
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 34 16.27 % 36
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 20 9.57 % 20
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 16 7.66 % 67
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 15 7.18 % 38
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 15 7.18 % 15
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 14 6.70 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 13 6.22 % 14
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 11 5.26 % 40
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 4.31 % 11
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 8 3.83 % 8
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 8 3.83 % 8
55.53 Entfernen einer transplantierten oder abgestossenen Niere 8 3.83 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 3.83 % 8
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 7 3.35 % 7
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 7 3.35 % 7
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 7 3.35 % 7
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 7 3.35 % 8
99.71.11 Therapeutische Plasmapherese, mit Fresh Frozen Plasma (FFP) 7 3.35 % 16
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 7 3.35 % 7
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 6 2.87 % 6
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 6 2.87 % 6
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 2.39 % 5
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 5 2.39 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 2.39 % 5
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 5 2.39 % 5
37.22 Linksherzkatheter 4 1.91 % 4
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 1.91 % 4
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 4 1.91 % 4
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 4 1.91 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 1.91 % 4
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 1.91 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 1.91 % 4
92.15 Lungen-Szintigraphie 4 1.91 % 4
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 1.91 % 4
37.21 Rechtsherzkatheter 3 1.44 % 3
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 3 1.44 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.44 % 3
39.27.11 Anlegen einer AV-Fistel mit allogenem oder alloplastischem Material für Hämodialyse 3 1.44 % 3
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 3 1.44 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 1.44 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 3 1.44 % 3
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 1.44 % 3
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 3 1.44 % 3
93.92.13 Analgosedierung 3 1.44 % 3
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 3 1.44 % 3
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 3 1.44 % 3
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 3 1.44 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 1.44 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.44 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 1.44 % 3
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 2 0.96 % 2
33.20 Thorakoskopische Lungenbiopsie 2 0.96 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.96 % 2
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 0.96 % 6
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 2 0.96 % 2
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 2 0.96 % 2
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 2 0.96 % 3
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 2 0.96 % 2
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 0.96 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.96 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 0.96 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.96 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 0.96 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.96 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.96 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.96 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.96 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 0.96 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.96 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.96 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.96 % 2
99.07.19 Transfusion von Plasma, 31 TE und mehr 2 0.96 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 0.96 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.96 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.48 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.48 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.48 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.48 % 1
00.4B.25 PTKI an visceralen Venen 1 0.48 % 1
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 1 0.48 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.48 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.48 % 1
00.99.10 Reoperation 1 0.48 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.48 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.48 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.48 % 1
33.24.16 Tracheobronchoskopie mit Kryobiopsie 1 0.48 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.48 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.48 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.48 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.48 % 1
39.27.09 Arteriovenöser Shunt für Hämodialyse, sonstige 1 0.48 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.48 % 1
39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.48 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.48 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.48 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.48 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.48 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.48 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.48 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 0.48 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 1 0.48 % 2
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 1 0.48 % 1
51.87.11 Endoskopische Einlage oder Wechsel von 2 nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.48 % 1
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 1 0.48 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.48 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.48 % 1
53.51 Operation einer Narbenhernie 1 0.48 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.48 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.48 % 1
54.99.50 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Anlegen eines temporären Bauchwandverschlusses 1 0.48 % 1
56.91 Dilatation des Ureterostiums 1 0.48 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.48 % 1
57.99.21 Injektionsbehandlung an der Harnblase, transurethral 1 0.48 % 1
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 1 0.48 % 1
59.79 Sonstige plastische Rekonstruktion bei Stressinkontinenz 1 0.48 % 1
59.8X.12 Ureter-Katheterisierung, Einlage, perkutan-transrenal 1 0.48 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.48 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.48 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.48 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.48 % 2
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.48 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.48 % 3
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.48 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.48 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.48 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.48 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.48 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.48 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.48 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.48 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.48 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.48 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.48 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.48 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.48 % 1
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.48 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.48 % 1
89.07.11 Vollständige Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 1 0.48 % 1
89.07.12 Vollständige Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lungentransplantation 1 0.48 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.48 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.48 % 1
89.17.13 TOSCA 1 0.48 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.48 % 1
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.48 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.48 % 1
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.48 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.48 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.48 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.48 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.48 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.48 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.48 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.48 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.48 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.48 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.48 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.48 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.48 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.48 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.48 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.48 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.48 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.48 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.48 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.48 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.48 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.48 % 1
99.88 Therapeutische Photopherese 1 0.48 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1